Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tatar vom Lachs und der Jakobsmuschel

Von

Rezept bewerten 4.7/5 (3 Bewertung)
Tatar vom Lachs und der Jakobsmuschel 1 Foto

Zutaten

  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Bio-Orange
  • Zucker, Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 6 Jakobsmuscheln
  • 250 g Lachsfilet
  • Olivenöl
  • 2 Schalotten

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Jakobsmuscheln und das Lachsfilet fein würfeln.

Schritt 2

Abrieb von der Zitrone und Orange, sowie etwas Saft von beiden mit Rapsöl, Zucker, Salz und Pfeffer aufmixen.

Schritt 3

Schalotte sehr fein würfeln und zu gleichen Teilen zur Jakobsmuschel und zum Lachs geben. Jeweils mit dem Dressing vermischen und 10 Min. stehen lassen.

Schritt 4

Den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 5

Jakobsmuschel und Lachs mit Servierringen auf dem Teller platzieren und mit Schnittlauch bestreuen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Jakobsmuscheln-Carpaccio Jakobsmuscheln-Carpaccio