Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Carolina

Jakobsmuscheln-Carpaccio

Von

Rezept bewerten 1.7/5 (3 Bewertung)
Jakobsmuscheln-Carpaccio 1 Foto

Zutaten

  • 12 Jakobsmuscheln
  • 1 Bund frische Petersilie
  • roter Pfeffer/ rosa Beeren
  • Nussöl
  • Weißer Balsamicoessig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Ruccola (wahlweise)

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Rogen aus den Muscheln lösen und in feine Scheiben schneiden.

Schritt 2

Auf einem großen, flachen Teller ein rundes Bett aus den Ruccolablättern anrichten. Darauf rosettenförmig die Jakobsmuscheln drapieren.

Schritt 3

Die Petersilie fein hacken und die roten Beeren klein mörsern. Die Jabobsmuscheln damit bestreuen.

Schritt 4

Balsamicoessig, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schale verrühren und dann damit die Jakobsmuscheln begießen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für einen Riesen-Cookie aus einer Pfanne!

Einfach, schnell und sooo lecker, der Riesen-Cookie aus der Pfanne! Diesen Trend aus Amerika kann man ganz einfach nachmachen. Wir zeigen euch wie!

Dieses Rezept kommentieren

Jakobsmuscheln-Carpaccio Tatar vom Lachs und der Jakobsmuschel