Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte mit Seelachs - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Zwiebel schneiden wie ein Pro

Profi-Köche kriegen eine Zwiebel so schnell geschnitten, dass sie gar nicht erst die Chance hat ihnen die Tränen in die Augen zu treiben. Chefkoch Damien zeigt euch wie man Zwiebeln schnell geschnitten bekommt, ohne sich in die Finger zu schneiden.

Am besten bewertete Seelachs Rezepte

Von

Der Name Seelachs ist verwirrend, da dieser Fisch nichts mit dem beliebten Lachs zu tun hat

  • 2 Seelachsfilets (aufgetaut oder frisch)
  • 1 Ei
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Paniermehl
4.7/5 (331 Bewertung)

Von

Faire tremper les raisins secs dans de l'eau tiède

  • 40 g de raisins secs
  • 4 filets de colin
  • 6 cc de graines de sésame
  • 1 cc de curry
  • 1 yaourt bulgare
  • 1 belle pomme acide
  • Sel et poivre
3.5/5 (151 Bewertung)

Von

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen

  • 600 g Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Salatgurke
  • 4 EL Weinessig
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Schmand
  • 2 TL Meerrettich
  • 1 EL gehackter Dill
  • Pfeffer
  • 500 g Seelachs
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Senf
  • 3 TL Pflanzenöl
4/5 (47 Bewertung)

Von

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p

  • 300 g Fischfilet(s) (Seelachsfilet oder anderer Fisch
  • z.B. Kabeljau...)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 200 g Möhre(n)
  • 100 g Erbsen
  • 200 g Kohlrabi
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Schmand
  • 5 EL Tomatenmark
  • 1 TL Mehl
  • etwas Petersilie
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • evtl. Käse zum Bestreuen
4.4/5 (5 Bewertung)

Von

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern

  • 400 g Fischfilet(s)
  • (Seelachsfilet oder Kabeljau)
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 30 g Semmelbrösel
  • (Brötchen-Paniermehl)
  • 1 EL Thymian
  • gerebelter
  • 3 EL Petersilie
  • gehackte oder
  • 4 EL Kräuter
  • TK z.B. 8-Kräuter-Mischung
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tasse Fleischbrühe oder Fischbrühe
  • instant
  • 1/2 Zitrone(n)
  • den Saft
4/5 (39 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schlemmerfilet Bordelaise Seelachsfilet paniert gebraten