Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte mit Seelachs - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Sicher, dass du weißt wie man eine Banane richtig pellt?

Es gibt unzählige Wege Bananen zu pellen – kennst du jedoch die einfachste und schnellste? Chefkoch Damien hat viele getestet und zeigt wie man Bananen am schnellsten und effizientesten geschält bekommt.

Am besten bewertete Seelachs Rezepte

Von

Der Name Seelachs ist verwirrend, da dieser Fisch nichts mit dem beliebten Lachs zu tun hat

  • 2 Seelachsfilets (aufgetaut oder frisch)
  • 1 Ei
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Paniermehl
4.7/5 (359 Bewertung)

Von

Faire tremper les raisins secs dans de l'eau tiède

  • 40 g de raisins secs
  • 4 filets de colin
  • 6 cc de graines de sésame
  • 1 cc de curry
  • 1 yaourt bulgare
  • 1 belle pomme acide
  • Sel et poivre
3.4/5 (153 Bewertung)

Von

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen

  • 600 g Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Salatgurke
  • 4 EL Weinessig
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Schmand
  • 2 TL Meerrettich
  • 1 EL gehackter Dill
  • Pfeffer
  • 500 g Seelachs
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Senf
  • 3 TL Pflanzenöl
4/5 (49 Bewertung)

Von

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern

  • 400 g Fischfilet(s)
  • (Seelachsfilet oder Kabeljau)
  • 1 EL Olivenöl
  • 20 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 30 g Semmelbrösel
  • (Brötchen-Paniermehl)
  • 1 EL Thymian
  • gerebelter
  • 3 EL Petersilie
  • gehackte oder
  • 4 EL Kräuter
  • TK z.B. 8-Kräuter-Mischung
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tasse Fleischbrühe oder Fischbrühe
  • instant
  • 1/2 Zitrone(n)
  • den Saft
4/5 (39 Bewertung)

Von

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p

  • 300 g Fischfilet(s) (Seelachsfilet oder anderer Fisch
  • z.B. Kabeljau...)
  • 1 Zwiebel(n)
  • 200 g Möhre(n)
  • 100 g Erbsen
  • 200 g Kohlrabi
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Schmand
  • 5 EL Tomatenmark
  • 1 TL Mehl
  • etwas Petersilie
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • evtl. Käse zum Bestreuen
4.4/5 (6 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Seelachs auf Gemüseragout Seelachsfilet paniert gebraten