Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Traditioneller Hefezopf - 8 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Süße Osterhasen-Falttechnik für den Ostertisch

Eine süße DIY-Idee, die Eurer Ostertafel ein ganz besonderes Highlight verleiht. 

Am besten bewertete Traditioneller Hefezopf Rezepte

Von

Dieser Ideal ist der absolute Hit beim Sonntagsfrühstück oder zum Brunch! Frisch gebacken mit Nutella-Füllung -

  • 250 ml / 1 Cup warme Milch
  • 80 g / 1/3 Cup Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Würfel Hefe oder 21 g / 0,8 oz Trockenhefe
  • 500 g / 4 1/8 Cups Mehl
  • 50 g / 2 oz flüssige Butter
  • 1 TL / 1 tsp Salz
  • ca. ein halbes Glas Nutella
4.7/5 (370 Bewertung)

Von

Der Teig: ...Mehl in eine Schüssel sieben

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • etwas Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml lauwarme Sahne
3.7/5 (137 Bewertung)

Von

Wem noch nie ein Hefezopf gelungen ist, sollte diesen mal probieren

  • 250 g Milch
  • 25 g Butter oder Margarine
  • 1 Würfel Hefe
  • 20 g Zucker
  • 600 g Weizenmehl, Type 550
  • 1 TL Salz
  • 20 g Weißweinessig
  • 40 g Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei zum bepinseln
  • Mandelplättchen, Hagelzucker und/oder Haselnusskrokant
  • evtl. einige Rosinen
3.6/5 (109 Bewertung)

Von

ein Highlight zu Ostern

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • etwas Salz
  • 2 Eier
  • 250 ml lauwarme Sahne
3.1/5 (116 Bewertung)

Von

Milch lauwarm erhitzen, die Hefe darin auflösen

  • 250 ml Milch
  • 1 Pck. Hefe, frische
  • 80 g Zucker
  • 500 g Weizenmehl, Type 405
  • 1 Zitrone(n), unbehandelte, abgeriebene Schale
  • 1/2 TL Salz
  • 8 EL Öl, (Keimöl)
  • 150 g Rosinen
  • 1 Eigelb
  • Hagelzucker, zum Bestreuen
  • Fett, für das Blech
3.2/5 (91 Bewertung)

Von

Luftig, locker u leicht

  • 30 g Hefe
  • 70 g Milch
  • 4 El Zucker
  • 400 g Mehl
  • 50 g Kakao
  • 150 g Magerjoghurt
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Sanella
  • Puderzucker
4/5 (5 Bewertung)

Von

Dieser fluffige Haselnusszopf lässt das Wasser im Munde zusammen laufen

  • 550g Mehl type 405
  • 100 g Mehl type 1050
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Salz
  • 20 g frische Hefe
  • 35 cl warmes Wasser
  • 2 EL Öl
3.9/5 (11 Bewertung)

Von

Lecker zum Frühstück und eigentlich gar nicht mal so schwer zu backen

  • - 30g frische Hefe
  • - 125ml lauwarme Milch
  • - 150g weiche Butter
  • - 80g Zucker
  • - 1 Ei
  • - 3 Eigelbe
  • - etwas Zitronenschale
  • - 50g Mandelsplitter
  • - 500g Mehl
  • - 1 Priese Salz
  • - 1 Esslöffel Butter
  • - etwas Hagelzucker
3.7/5 (22 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Hefezopf Nutellazopf