?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für saftigen Rührkuchen mit Apfel - 7 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knackig und frisch: so kocht ihr grünes Gemüse richtig!

In diesem Video zeigen wir euch, wie grünes Gemüse auch nach dem Kochen noch knackig und frisch ist!

Am besten bewertete Saftigen Rührkuchen mit Apfel Rezepte

Von

Apfelkuchen sind die absoluten Klassiker

  • 3 Äpfel
  • 150 gr. Mehl
  • 3 Eier
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Becher Joghurt (125g)
  • 70 g Butter
  • 50 g Mandelsplitter
  • Schale von 1 Bio-Zitrone (gerieben)
  • 1 Tütchen Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Prise Salz
3.9/5 (930 Bewertung)

Von

Apfelkuchen mit cremiger Zimtsabayon - zum reinlegen lecker!

  • Rezept für 4 Portionen
  • Apfelkuchen:
  • 3 Äpfel
  • gerüstet in Spalten
  • 25 g Zucker
  • zum Ausstreuen der Form
  • 25 g Butter
  • zum einfetten der Form
  • 3 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 40 g + 40 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 El brauner Zucker
  • zum Bestreuen
  • 2 cl Calvados (mind. 60 %
  • zum Flambieren)
  • Haselnusskrokant
  • Zimtsabayon:
  • 2 Eigelb
  • Saft und Abrieb von 1 Zitrone
  • ½ TL Zimt
  • 40 g Zucker
  • 80 ml Weisswein
4.8/5 (190 Bewertung)

Von

Apfelkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 2 Eier
  • 7 EL Zucker
  • 1 Messerspitze Salz
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Milch
  • 7 EL Mehl
  • ½ Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Butter
  • 50 g geriebene Mandeln
  • einige Äpfel
3.9/5 (248 Bewertung)

Von

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren

  • 300g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 150g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 4 EL Milch
  • 100g Schmand
  • 2 Äpfel (ca. 400g)
  • Zimtpulver
  • Zucker
3.8/5 (97 Bewertung)

Von

Käsekuchen mit Apfelscheiben bedeckt

  • Für den Knetteig:
  • 200g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 80g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 120g Butter
  • Für den Belag:
  • 250g Apfel
  • etwas Zitronensaft
  • Für die Füllung:
  • 200g Apfelkompott
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 4 Eigelb
  • 750g Speisequark
  • 40g Speisestärke
  • 120g Zucker
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 30g Zucker
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 40g Butter in Flöckchen
4/5 (43 Bewertung)

Von

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft und Rum mischen

  • 250 g Butter
  • weich
  • 250 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 5 Ei(er)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • n. B. Zimt
  • 1 kg Äpfel
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL Rum
  • Puderzucker
  • zum Bestäuben
3.7/5 (55 Bewertung)

Von

Leckerer Apfelkuchen mit einer knusprigen Zucker-Zimt-Schicht und serviert mit warmer oder kalter Vanillesoße!

  • Für den Apfelkuchen (für eine 22 cm Springform):
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei (Gr.L)
  • 85 g Butter
  • Raumtemperatur
  • 225 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Muskat
  • 120 ml Milch
  • 2-3 säuerliche Äpfel (wir bevorzugen Holsteiner Cox oder Braeburn)
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • * Zimt-Zucker ( weiter unten eine kleine Rezeptanregung)
  • Für die Vanillesoße:
  • 400 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 1Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 gehäufter TL Speisestärke
  • wem es nicht genug Vanillegeschmack ist: 1-3 TL Vanilla Extrakt
3.1/5 (100 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Klassischer Apfelkuchen mit warmer Vanillesoße Fluffiger Apfelkuchen (super einfach)