Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen Apfelkuchen mit Thermomix - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Am besten bewertete Apfelkuchen mit Thermomix Rezepte

Von

Apfelkuchen sind die absoluten Klassiker

  • 3 Äpfel
  • 150 gr. Mehl
  • 3 Eier
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Becher Joghurt (125g)
  • 70 g Butter
  • 50 g Mandelsplitter
  • Schale von 1 Bio-Zitrone (gerieben)
  • 1 Tütchen Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Prise Salz
3.9/5 (996 Bewertung)

Von

Apfelkuchen mit cremiger Zimtsabayon - zum reinlegen lecker!

  • Rezept für 4 Portionen
  • Apfelkuchen:
  • 3 Äpfel
  • gerüstet in Spalten
  • 25 g Zucker
  • zum Ausstreuen der Form
  • 25 g Butter
  • zum einfetten der Form
  • 3 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 40 g + 40 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 El brauner Zucker
  • zum Bestreuen
  • 2 cl Calvados (mind. 60 %
  • zum Flambieren)
  • Haselnusskrokant
  • Zimtsabayon:
  • 2 Eigelb
  • Saft und Abrieb von 1 Zitrone
  • ½ TL Zimt
  • 40 g Zucker
  • 80 ml Weisswein
4.8/5 (192 Bewertung)

Von

Apfelkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 2 Eier
  • 7 EL Zucker
  • 1 Messerspitze Salz
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Milch
  • 7 EL Mehl
  • ½ Päckchen Trockenhefe
  • 100 g Butter
  • 50 g geriebene Mandeln
  • einige Äpfel
3.9/5 (250 Bewertung)

Von

Der Teig: ...Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Eier und Gewürze hinzugeben

  • Für den Teig:
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 2 Eier
  • etwas Salz
  • 4 Tropfen Backöl Zitrone
  • 4 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 150 g Weizenmehl
  • 50 g Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 500 g Äpfel
  • Für die Streusel:
  • 100 g Weizenmehl
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 75 g Butter oder Margarine
3.3/5 (195 Bewertung)

Von

schön saftig • am besten noch lauwarm genießen • hält eine knappe Woche

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (für 1/2 Liter Milch zum Kochen)
  • 400 ml Milch
  • 1 EL + 200 g Zucker
  • 250 g + 100 g weiche Butter
  • 350 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • Größe M
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1,5 kg Äpfel (z.B. Elstar oder Boskop)
  • 150 g Crème fraîche
  • 80 g brauner Zucker
4/5 (111 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfelkuchen mit Karamellkruste Fluffiger Apfelkuchen (super einfach)