Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schneller Apfelkuchen mit Streuseln - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Apfelkuchen mit Streuseln

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Zwiebel schneiden wie ein Pro

Profi-Köche kriegen eine Zwiebel so schnell geschnitten, dass sie gar nicht erst die Chance hat ihnen die Tränen in die Augen zu treiben. Chefkoch Damien zeigt euch wie man Zwiebeln schnell geschnitten bekommt, ohne sich in die Finger zu schneiden.

Am besten bewertete Schneller Apfelkuchen mit Streuseln Rezepte

Von

Der Teig: ...Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Eier und Gewürze hinzugeben

  • Für den Teig:
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 2 Eier
  • etwas Salz
  • 4 Tropfen Backöl Zitrone
  • 4 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 150 g Weizenmehl
  • 50 g Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 500 g Äpfel
  • Für die Streusel:
  • 100 g Weizenmehl
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 75 g Butter oder Margarine
3.3/5 (191 Bewertung)

Von

Mehl, Fett, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten und auf ein Blech verteilen

  • 300 g Mehl
  • 200 g Margarine oder Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 6 Äpfel (z. B. Elstar)
  • 350 g Apfelmus
  • Für die Streusel:
  • 200 g Margarine oder Butter
  • 275 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 TL
  • gestr. Zimt
  • 1 Prise Salz
  • evtl. Walnüsse oder andere Nüsse
3.9/5 (131 Bewertung)

Von

à la Mama

  • Für den Teig:
  • 100 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 2 Eier
  • etwas Salz
  • 4 Tropfen Backöl Zitrone
  • 4 Tropfen Backöl Bittermandel
  • 150 g Weizenmehl
  • 50 g Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Milch
  • Für den Belag:
  • 500 g Äpfel
  • Für die Streusel:
  • 100 g Weizenmehl
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 75 g Butter oder Margarine
3.7/5 (63 Bewertung)

Von

Teig: Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben

  • > 500 g Mehl
  • > 1 Pck. Backpulver
  • > 200 g Zucker
  • > 1 Pck. Vanillezucker
  • > 1TL gemahlener Zimt
  • > 1 Ei
  • > 250g Butter/Margarine
  • > ca. 375 g Äpfel
  • > 100 g Rosinen
4.1/5 (16 Bewertung)

Von

Für den Streuselteig alle Zutaten in eine Rührschüssel sieben,mischen

  • Für den Streuselteig:
  • 200 g Weizenmehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 150 g Butter
  • Für den Rührteig:
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1/2 FLäschchen Backöl Zitrone
  • 4 Eier
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 gestrichenen TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • Für den Belag:
  • etwa 750 g Äpfel
  • Zum Bestreichen:
  • gut 2 EL Aprikosen-Konfitüre
  • 1 TL Wasser
  • 2-3 EL Johannisbeer-Gelee
  • Puderzucker
4/5 (5 Bewertung)

Von

Hefeteig Geraspelter Äpfel Für Streusel , ¼ Stück Butter dann abwechselnd 2 EL Zucker und Mehl , bis es krü

  • Hefeteig
  • Äpfel
  • Butter
  • Zucker
  • Mehl
3.8/5 (6 Bewertung)

Von

Mürbteig herstellen und in eine gefetteten Springform verteilen und einen Rand hochziehen

  • Mürbteig:
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Füllung:
  • 1 Kg Äpfel
  • 1/2 L Wein
  • 1 Päckchen Vanillin-Pudding
  • Streußel:
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 150 g Butter
2.6/5 (33 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfelkuchen Apfelkuchen mit Streuseln