Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Streuselapfelkuchen

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (16 Bewertung)

Zutaten

  • > 500 g Mehl
  • > 1 Pck. Backpulver
  • > 200 g Zucker
  • > 1 Pck. Vanillezucker
  • > 1TL gemahlener Zimt
  • > 1 Ei
  • > 250g Butter/Margarine
  • > ca. 375 g Äpfel
  • > 100 g Rosinen

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 50Min.

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teig:
Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Zimt, Ei und Butter hinzufügen und die Zutaten zu Streuseln verarbeiten. Die Hälfte der Streusel auf dem Backblech verteilen und als Boden andrücken.

Schritt 2

Füllung:
Äpfel reiben und Rosinen beimengen, auf dem Teig verteilen, die restlichen Streusel darüber geben. Das Backblech in den Ofen schieben.

Ober-/Unterhitze: 180-200°C (vorgeheizt)

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Richards Apfelkuchen Tarte Tatin