Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Blätterteigtörtchen mit Fetakäse

Von

Das HeimGourmet Team

Ganz schnell und einfach gemacht, kommen diese herzhaften Törtchen besonders gut an beim Picknick oder Buffet oder noch ofenfrisch vernascht.

Rezept bewerten 3.9/5 (665 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Blätterteig aus dem Kühlfach
  • 2 Fetakäse
  • frischer Basilikum
  • 1 Eigelb
  • Olivenöl
  • Cupcake-Backform

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Den Blätterteig ausrollen und mit einem Whiskeyglas Kreise ausschneiden. Den Fetakäse in große Würfel schneiden

Schritt 2

Die Mulden der Backform auf dem Grund und untem am Rand mit Olivenöl einpinseln. Die Kreise in die Mulden hineinlegen. In die Mitte einer jeden Mulde einen großen Fetawürfel legen.

Schritt 3

In den Ofen geben und nach 10-15 Minuten die Ränder leicht einschneiden und mit dem Eigelb bepinseln.

Schritt 4

Weitere 10 Minuten backen, dann aus dem Ofen holen, ein wenig abkühlen lassen und mit frischen Basilikumblättern dekorieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fingerfood: Spinat-Käse-Häppchen

Fingerfood: einfach, lecker und mit Käse gefüllt! Diese Häppchen sind einfach nur köstlich ;)

Dieses Rezept kommentieren

Blätterteigtörtchen mit Fetakäse Flammkuchen