Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für zuckerfreie Kuchen - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: zuckerfreie Snacks, Süßmittel, einfachen Glühwein

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Popcorn-Cakepops mit Marshmallows! Ein 10 Minuten-Rezept

 Marshmallow-Popcorn-Cakepops in 10 Minuten:

Diese zuckersüßen Cakepops sind herrlich poppig und blitzschnell zubereitet!

Zutaten:

  • 200 g Marshmallows
  • 50 g Butter
  • 50 g Popcorn

Zubereitung:

Marshmallows und Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und kurz aufkochen lassen. Das Popcorn hinzufügen und unterrühren.

Die Masse für 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, die Hände mit Puderzucker bestäuben und aus der Masse kleine Bällchen formen. In die Bällchen kleine Stiele stecken und die Cakepops fest werden lassen. 

Wir wünschen sündiges Naschen!

Am besten bewertete Zuckerfreie Kuchen Rezepte

Von

Fluffige Variante des Klassikers mit Äpfeln

  • 6 Eier
  • Mehl
  • Margarine
  • Äpfel
4.8/5 (292 Bewertung)

Von

Diese süßen Geister machen sich hervorragend als Deko oder als süßes Häppchen zwischendurch auf eurem Halloween-Buffet. Hier geht's zu unserem einfachen Rezept:

Von

Der perfekte Kuchen für Singles - eine Portion Kuchen mit Nutella und das ruck zuck gemacht!

  • 1 Ei
  • 1 Handvoll Mandeln (gemahlen)
  • 1 großer EL Nutella
4.9/5 (216 Bewertung)

Diese 3 Lebensmittel sind wahre Wunderheiler im Kampf gegen müde, geschwollene Füße.

Von

Dieser Kuchen ist gesund, man könnte ihn sogar zum Frühstück essen!

  • BODEN
  • 1 reife Banane (ca. 110g)
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 80g Haferflocken
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kokosöl (oder Margarine)
  • 2 EL Agavendicksaft
  • SCHOKO-CREME
  • 1 mittelgroße Avocado
  • 2 EL ungesüßten Kakao
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 250g Erdbeeren
  • Heidelbeeren
  • Johannisbeeren
  • (frischer Zitronensaft)
4.9/5 (5 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in eine Küchenmachine werfen, pürieren - und fertig ist der Waffelteig! Einfacher geht es nun wirkl

  • 180g Haferflocken
  • 50g Weizenvollkornmehl
  • 50g Rosinen
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 580ml Hafer-/Sojamilch oder Wasser
  • optional: 2-3 EL Rohrohrzucker
  • Kokosöl oder Margarine zum Einfetten des Waffeleisens
3.5/5 (68 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zuckerfreie Haferflocken-Mixer-Waffeln Eierpfannkuchen nach Mama's Art