Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für vegane Brownies - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: veganes Gebäck, vegane

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Vegane Brownies Rezepte

Von

Vegan Chickpea-Brownies. Entdecke unser Rezept

  • 150g gekochte Kichererbsen
  • 50g Apfel
  • (30g Vollkornmehl
  • wer sie weniger “fudgy” mag)
  • 10ml Öl
  • 1 EL Kakao
  • 1g Backpulver
  • flüssiger Süßstoff/Zucker nach Geschmack
  • Prise Salz
3/5 (79 Bewertung)

Die leckersten Rezepte für ein tierfreundliches Weihnachtsfest!

105 mal geteilt

Von

Zutaten pürieren, in eine Form drücken und 30 Minuten bei 175°C backen

  • 500g weiße Bohnen
  • gekocht
  • 200g Bananen
  • 50g Haferflocken
  • 40g Kakao
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Vanilleextrakt
  • Prise Salz
3.7/5 (24 Bewertung)

Butter ist bei traditionellen Kuchenrezepte in der Regel fester Bestandteil der Zutatenliste. Es gibt jedoch Gründe warum der ein oder andere gerne auf Butter verzichten würde - sei es weil er sich vegan ernährt oder weil er kalorienärmer backen möchte. Wir zeigen wie ihr die Butter im Kuchen (teilweise) ersetzen könnt:

146 mal geteilt

Von

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca

  • 2 Tasse Mehl
  • 2 TL
  • gehäuft Backpulver
  • 1 Tasse Nüsse
  • am besten Walnüsse
  • grob gehackt
  • 1/2 Tasse Kakaopulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Vanille
  • 1 Tasse Ahornsirup
  • 1/2 Tasse Öl
  • neutrales
  • 1 Tasse Wasser
  • oder Sojamilch
  • 200 g Schokolade
  • zartbitter
  • vegane
  • für den Guss
3.2/5 (54 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

vegane Brownies Vegan Chickpea-Brownies