Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für vegane Beilagensalate - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Vegane Beilagensalate Rezepte

Von

Rote Bete-Rohkost-Salat, vegan

  • 1 großer Apfel (200g)
  • 1 Karotte (100g)
  • 2 rote Bete (200g)
  • 1 EL Zitronensaft
  • opt. 1/2 geriebener Kren/Meerrettich
4.2/5 (53 Bewertung)

Von

Diese leichte vegane Abend- oder Mittagessen ist wunderbar vielfältig und erlaubt schon vor dem Essen gemütliche ...

  • 1 Aubergine
  • 1 Eschalotte
  • 1 Peperoncino
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Büschel Pfefferminze (ca. 10 g)
  • fein gehackt
  • 200 g geschälte Gurke
  • 200 g Räuchertofu
  • 2 mittlere Petersilienwurzeln
  • 8-10 Esslöffel Albaöl
  • 1 Limette
  • abgerieben Schale sowie Saft
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Agavendicksaft
  • 2 Esslöffel Essig
  • 4 Esslöffel Soja Joghurt
3.9/5 (56 Bewertung)

Von

Zutaten mischen

  • 100g Kichererbsen
  • zerdrückt
  • 50g Tomate
  • klein geschnitten
  • 50g Mais
  • 50g Tofunaise/2 EL Sojajoghurt
  • 1 TL Sojasoße
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
2.5/5 (2 Bewertung)

Von

Wir haben in den letzten Tagen einen Gurkensalat mit Essig-Dill-Sauce gegessen und ich hatte nun Lust, das Ganze...

  • 2 Gurken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Schalotte oder Zwiebel
  • 2 EL Essig
  • 5 EL Sojacuisine
  • Dill
0/5 (0 Bewertung)

Von

Dieser vegane Pasta-Salat ist ein tolles Gericht für ein Sommer-Picknick!

  • 100 g Vollkorn Farfalle
  • 2-3 TL Kapern
  • 2-3 TL Kapernwasser
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 EL gutes Olivenöl (optional)
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 120-150 g gekochte Kichererbsen
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1 Prise Knoblauchgranulat
  • 1 Prise Cayenne
  • Meersalz
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 120 g Cherrytomaten
  • 1 handvoll frischer Basilikum
0/5 (0 Bewertung)

Von

Durch geeignetes Pesto ist dieser Salat vegan

  • - 250 g Hartweizen-Nudeln
  • - ca 8 getrocknete Tomaten
  • - 8-9 Cocktailtomaten
  • - 1 Knoblauchzehe
  • - etwas Olivenöl
  • - eine Handvoll Ruccola
  • - 50 g Pinienkerne
  • - 1-2 EL veganes Pesto Rosso (z. B. Rapunzel)
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Nudelsalat mit Pesto Rosso Rote Bete-Rohkost-Salat, vegan