Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine schnelle Kürbiscremesuppe - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kürbiscremesuppe

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ingwer schälen wie ein Pro

Wer Ingwer normalerweise mit einem Messer schält, der kriegt bei größeren Knollen schnell zu viel. Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick wie man Ingwer ohne große Mühe schnell und mit wenig Verlust geschält bekommt.

Am besten bewertete Schnelle Kürbiscremesuppe Rezepte

Von

Besonders lecker im Herbst wenn es kalt und ungemütlich wird

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 1 L Brühe
  • 200 g süße Sahne
  • 1 EL Balsamico Essig
  • etwas schwarzen Pfeffer
  • etwas Meersalz
5/5 (1 Bewertung)

Von

Den Kürbis mit heißem Wasser abwaschen, halbieren, die Kerne restlos entfernen und das Fleisch in kleine Würfel ...

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • Gemüse- oder Instant-Gemüsebrühe
  • 0,1 Schlagsahne
  • 2–3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark oder ein Fertigprodukt aus dem Handel
  • 1 Zweiglein Thymian
  • milden Curry (je nach Wunsch
  • mehr oder weniger)
  • 1 Stück frische Ingwerwurzel oder 1∕2 TL Ingwerpulver
  • Zitronensaft
  • 1 Pr frisch geriebene Muskatnuss
  • frisch gemahlener
  • weißer oder schwarzer Pfeffer
  • Meersalz oder grobes Salz aus der Mühle
4/5 (42 Bewertung)

Von

Kürbisfleisch und Zwiebeln grob würfeln, in Öl anbraten

  • 500g Kürbisfleisch
  • 100g Kartoffeln
  • 200g Zwiebeln
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Koriander
  • 100g Sahne oder Mascarpone
  • Zimt
  • Dill
  • Bratöl
4.6/5 (28 Bewertung)

Von

Den Kürbis in Stücke schneiden, die Kerne und faserigen Teile entfernen

  • 1 Kürbis (ca. 3,5 kg; Muskat- oder Hokkaidokürbis)
  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 1/2 l Gemüsebrühe
  • 250 g Sahne
  • 4 cl Portwein (nach Belieben)
  • 2 Orangen
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
4.4/5 (7 Bewertung)

Von

Die Kürbisse waschen, entkernen und klein schneiden

  • 1 kleiner Hokaido-Kürbis
  • 1 kleiner Kürbis „Butter Nut“ oder „Baby (Little) Bear“
  • 4 Karotten
  • 2 Schalotten oder kleine weiße Zwiebeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Staudensellerie
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 kleine „Knolle“ frischen Ingwer
  • 200g Schlagsahne
  • Salz
  • gestoßener Pfeffer
  • Zucker
  • etwas gemahlener Zimt
  • etwas gemahlener Kardamom
  • trockener
  • leichter Weißwein
4.1/5 (33 Bewertung)

Von

Hokkaido-Kürbis waschen und evtl

  • 1 Kürbis (Hokkaido mit Durchmesser ca. 20-25 cm)
  • 1 Zwiebel
  • 750ml Brühe
  • 60g Ingwer
  • frisch
  • 1 TL Currypulver
  • Chili
  • frischer (alternativ Sambal Oelek)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Becher Créme fraiche oder Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • Pfeffer und bei Bedarf Kerbel
2.9/5 (53 Bewertung)

Von

Hokkaido-Kürbis waschen und evtl

  • Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Zwiebel
  • 750ml Brühe
  • 60g Ingwer
  • frisch
  • 1 TL Currypulver
  • Chili
  • frischer (alternativ Sambal Oelek)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Becher Créme fraiche oder Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • Pfeffer und bei Bedarf Kerbel
  • 1 Kürbis (Hokkaido mit Durchmesser ca. 20-25 cm)
2/5 (109 Bewertung)

Von

Zwiebel und Porree schälen, klein schneiden

  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Porree
  • 500 g Kürbisfleisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g gewürfelter Speck
  • 1 l Wasser
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 250 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
1/5 (2 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kürbiscremesuppe mit Speck Kürbiscremesuppe