Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mango Kokos Cupcakes

Von

Fruchtiges, sommerliches Mango Kokos Rezept

Rezept bewerten 4.2/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 155 g weiche Butter
  • 170 g Zucker
  • 4 Eier
  • etwas Vanilleextrakt
  • 260 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 80 ml Milch
  • 190 g Mango (ungefähr eine ganze Mango benötigt ihr dafür)
  • Für das Topping:
  • 90 g Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 40 ml Kokosmilch
  • Für die Deko habe ich noch ein paar Kokosraspeln und etwas pürierte Mango
  • die ich mit Apfelsaft verdünnt habe
  • verwendet.

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig wird die Butter mit dem Zucker weiß cremig geschlagen. Dann kommt das Vanilleextrakt dazu. Die Eier werden einzeln dazu gegeben und gut miteinander verrührt. Mehl mit Backpulver mischen und sieben und abwechselnd mit der Milch zur Ei-Buttermasse geben. Nun die Mango schälen, klein würfeln und unter den Teig heben. Teig in Muffinförmchen füllen und bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen lassen. Anschließend abkühlen lassen.
Für das Topping das Eiweiß mit dem Zucker über ein Wasserbad auf 80 Grad erhitzen (bis sich der Zucker aufgelöst hat), dabei ständig rühren. Danach das Eiweiß mit einer Küchenmaschine oder Handmixer so lange schlagen bis das Eiweiß steif und kalt ist. Nun die Butter löffelweise dazugeben und zum Schluss die Kokosmilch dazugeben. Die Buttercreme in einem Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf die Cupcakes spritzen. Wer mag gibt nun etwas pürierte Mango und Kokosraspeln oben drauf.

Beim Teig sollte man beachten, dass dieser nicht zu lange gerührt wird. Also nur so lange rühren bis sich alles mit einander verbunden hat. Wenn er nämlich zu lange gerührt wird, wird er hart.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mango schneiden wie ein Profi

Im Restaurant wird einem Mango immer so schön in Igelform serviert. Diese Igelform sieht nicht nur extrem attraktiv aus, sondern macht das Verzehren der Mango auch viel leichter. Doch wie kriegt man das hin? Chefkoch Damien zeigt wie man Mangos ganz einfach in Igelform geschnitten bekommt!

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube