Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Laugenbrezel - 10 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kräuter schneiden wie ein Pro

Wer sagt denn, dass sich Kräuter nur mit einer Kräuterwiege schneiden lassen? Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick mit dem ihr Kräuter ganz schnell und einfach geschnitten bekommt wie ein Pro.

Am besten bewertete Laugenbrezel Rezepte

Von

- Zwiebeln und Petersilie fein würfeln - Butter in einem Topf erhitzen - Zwiebeln und Petersilie darin glasig d

  • ca 250g Brezen, Brenzenstangerl, Brezensemmeln
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • ca 200 ml Milch (oder Sahne)
  • 2 Eier
  • Muskatnuss
4.1/5 (110 Bewertung)

Von

Brezeln sind lecker und eigentlich auch ganz einfach gemacht, sobald man die Natronlauge besorgt hat

  • 500 g Weizenmehl
  • 250 ml Wasser, lauwarm
  • 20 g Butter
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe
  • Hagelsalz
  • 150 ml Natronlauge
  • 1,5 l Wasser
4.5/5 (27 Bewertung)

Von

Für das folgende Rezept habe ich auf Fette und Öle verzichtet - jedoch haben ein paar gemahlene Haselnüsse den W...

  • 100g Weizenvollkornmehl
  • 300g Weizenmehl
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 70-80g (Rohrohr-)zucker
  • 1 EL Apfelessig (optional)
  • 200ml lauwarme Sojamilch
  • 50ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zimt (optional)
  • 1/2 - 1 Würfel Frischhefe
4.1/5 (51 Bewertung)

Von

Ganz einfach Laugengebäck selber zubereiten - auch perfekt für Silvester

  • 500 g Mehl
  • 25 g Hefe (frisch)
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 50 ml Milch
  • 8-10 g Salz (nach Geschmack)
  • 30 g Schmalz (alternativ Butter oder Margarine)
  • 100 ml Wasser
  • grobes Salz zum Bestreuen
  • Lauge:
  • 3 EL Kaiser´s Natron
  • 1 L Wasser
3.5/5 (74 Bewertung)

Von

Traditionell für den Neujahrsmorgen

  • 250 g Milch
  • 5 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Mehl, Type 550
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Ei
  • etwas Milch
3.7/5 (49 Bewertung)

Von

Weiche Butter, gesiebten Puderzucker, Vanillezucker, Eigelb und Kakao in einer Schüssel mit den Schneebesen des Ha...

  • 250 g Butter
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 3 Eigelb
  • 25 g Kakao
  • 475 g Mehl
  • 100 g Vollmilchkuvertüre
  • 100 g Halbbitterkuvertüre
4/5 (47 Bewertung)

Von

Kalorien pro Stück ca. 250 Die Laugenbrezel ist ein geniales Gebäck

  • 30 g frische Hefe
  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • 1/2 Tl Zucker
  • 700 g Weizenmehl Type 550
  • 15 g oder 3 Tl Salz
  • 75 g Butter oder Margarine
  • 500 ml Natronlauge, Konzentration max. 4%
  • Grobes Salz zum Bestreuen (Brezelsalz, Hagelsalz)
3.9/5 (46 Bewertung)

Von

Diese Cupcakes eignen sich perfekt für das Oktoberfest

  • Teig:
  • 225 g Butter
  • 225 g dunkle Schokolade gehackt
  • 225 g brauner Zucker
  • 10mg Vanilleextrakt
  • 4 große Eier
  • 120 g Mehl
  • eine Prise Salz
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 110 g dunke Schokoladenchips
  • Frosting:
  • 110 g Butter
  • 125 g Sahne
  • 10mg Vanilleextrakt
  • 225 g brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Salz
  • 360 g Puderzucker
  • Garnieren:
  • Etwas grobes Meersalz
  • Kleine Brezel
2.8/5 (9 Bewertung)

Von

Die Erdnussbutter mit der Butter schmelzen, den Frischkäse unterrühren, den Fertigkuchen zerbröseln und mit de...

  • 1/2Tüte Salzbrezen, zerbröselt
  • 200g Kuvertüre, Zartbitter
  • 1Fertigkuchen
  • 200g Frischkäse
  • 3EL Butter
  • 4EL Erdnussbutter
3/5 (29 Bewertung)

Von

Dies ist ein Festgebäck, in machen Gegenden heute noch als Oster- oder Neujahrsbrezel bekannt

  • 330g Wasser
  • 170g frische Sahne
  • 15g Hefe
  • 15g Vollmeersalz
  • 950g Weizen (zum Mahlen von frischem Mehl -> alternativ Mehl gemahlen kaufen)
  • 170g Butter
2.7/5 (16 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Vollkornmürbebrezel Brezenknödel