?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Unsere besten Kochrezepte - 42 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Kochrezepte Rezepte

Von

Matcha ist ein zu feinstem Pulver gemahlener Tee, der ursprünglich für japanische Teezeremonien verwendet wird

  • Für den Kuchen:
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher + 1/2 Becher Puderzucker
  • 1/2 Becher gemahlene Mandeln
  • 2 Becher Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 80 g Butter
  • 1 Esslöffel Matcha
  • Für die Glasur aus Matcha Tee:
  • 140 g weiße Schokoladenglasur
  • 50 g Butter
  • 2 TL Matcha Tee - Pulver
4.7/5 (310 Bewertung)

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (240 Bewertung)

Von

Zitroniger Joghurtkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 200 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 2 Becher Naturjoghurt (à 150 g)
  • 350 g Mehl
  • 5 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 Fläschchen Zitronenaroma
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
4/5 (97 Bewertung)

Von

Am gruseligsten Tag des Jahres tischen wir leckere Mumien-Cookies auf

  • 100g Butter
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 2-3 EL Monbana Kakao
  • 70 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Deko:
  • 250g Puderzucker
  • ein Spritzer Zitrone
  • 1 Eiweiß
  • Mini-Smarties
5/5 (1 Bewertung)

Von

Dieses einfache sowie schlichte Grundrezept eignet sich ideal sowohl für süße wie auch für herzhafte Pfannkuche...

  • 3 Eier
  • 400g Mehl
  • 50ml Wasser
  • kohlensäurehaltig
  • 400ml Milch
  • Salz oder Zucker
4.3/5 (36 Bewertung)

Von

Mehl in eine Schüssel sieben, mit Zucker, Salz und Zitronenschale vermengen, mit Milch verrühren und 15 Minuten z...

  • 50 g Weizenmehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 pr. Salz
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 125ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 60 g Butter
4.6/5 (27 Bewertung)

Von

Dr

  • Für die Springform (Ø 26 cm) oder für Tortelettförmchen (Ø etwa 10 cm):
  • etwas Fett
  • Oder für das Backblech:
  • Backpapier
  • Knetteig:
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Dr. Oetker Original Backin
  • 50 g Zucker
  • 100 g weiche Butter oder Margarine
4/5 (52 Bewertung)

Von

Alles vermengen und in Förmchen füllen

  • 240 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Zucker
  • 60 g Fett
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
4/5 (51 Bewertung)

Von

Vegane Maronen-Suppe mit Apfel und Thymian verfeinert

  • * 400g gekochte und geschälte Maronen
  • * 1 große Kartoffel
  • * 1 säuerlicher Apfel
  • * 1 Zwiebel
  • * 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • * 1 Hand voll frisch gezupfter Thymianblätter
  • * 800 ml Gemüsebrühe
  • * 200 ml Kokosmilch
  • * 2 EL Öl
  • * 1/2 TL Zimt
  • * Salz und Pfeffer
3.9/5 (16 Bewertung)

Von

Hier habe ich ein tolles Grundrezept für Streuselkuchen für euch

  • 100g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 L Ei
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250ml Milch
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • ca. 12 Marillen
  • Streusel
  • 100g Butter
  • 120g Zucker
  • 150g Mehl
  • 1/2 TL Zimt
2.6/5 (110 Bewertung)

Weitere Kochrezepte Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Germteig für Stritzel, Adventkränze oder Silvestergebäck Matcha-Kuchen