Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Unsere besten Kochrezepte - 42 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Mürbeteigkekse aus 2 Zutaten

Für diese leckeren Kekse benötigt ihr nur zwei Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 100 g mit Backpulver vermischtes Mehl*

Vermischt die Zutaten miteinander, formt sie wie im Video gezeigt und lasst sie für 13 bis 15 Minuten bei 230 °C im Ofen backen.

* Wir geben es zu, es sind fast 3 Zutaten ;)

Am besten bewertete Kochrezepte Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (440 Bewertung)

Von

Zitroniger Joghurtkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 200 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 2 Becher Naturjoghurt (à 150 g)
  • 350 g Mehl
  • 5 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 1 Fläschchen Zitronenaroma
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
4/5 (116 Bewertung)

Von

Matcha ist ein zu feinstem Pulver gemahlener Tee, der ursprünglich für japanische Teezeremonien verwendet wird

  • Für den Kuchen:
  • 1 Becher Joghurt
  • 1 Becher + 1/2 Becher Puderzucker
  • 1/2 Becher gemahlene Mandeln
  • 2 Becher Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 80 g Butter
  • 1 Esslöffel Matcha
  • Für die Glasur aus Matcha Tee:
  • 140 g weiße Schokoladenglasur
  • 50 g Butter
  • 2 TL Matcha Tee - Pulver
4.5/5 (406 Bewertung)

Von

Dieses einfache sowie schlichte Grundrezept eignet sich ideal sowohl für süße wie auch für herzhafte Pfannkuche...

  • 3 Eier
  • 400g Mehl
  • 50ml Wasser, kohlensäurehaltig
  • 400ml Milch
  • Salz oder Zucker
4.3/5 (36 Bewertung)

Von

Mehl in eine Schüssel sieben, mit Zucker, Salz und Zitronenschale vermengen, mit Milch verrühren und 15 Minuten z...

  • 50 g Weizenmehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 pr. Salz
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 125ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 60 g Butter
4.6/5 (27 Bewertung)

Von

Am gruseligsten Tag des Jahres tischen wir leckere Mumien-Cookies auf

  • 100g Butter
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 2-3 EL Monbana Kakao
  • 70 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Deko:
  • 250g Puderzucker
  • ein Spritzer Zitrone
  • 1 Eiweiß
  • Mini-Smarties
4/5 (2 Bewertung)

Von

Vegane Maronen-Suppe mit Apfel und Thymian verfeinert

  • * 400g gekochte und geschälte Maronen
  • * 1 große Kartoffel
  • * 1 säuerlicher Apfel
  • * 1 Zwiebel
  • * 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • * 1 Hand voll frisch gezupfter Thymianblätter
  • * 800 ml Gemüsebrühe
  • * 200 ml Kokosmilch
  • * 2 EL Öl
  • * 1/2 TL Zimt
  • * Salz und Pfeffer
3.9/5 (17 Bewertung)

Von

Dr

  • Für die Springform (Ø 26 cm) oder für Tortelettförmchen (Ø etwa 10 cm):
  • etwas Fett
  • Oder für das Backblech:
  • Backpapier
  • Knetteig:
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Dr. Oetker Original Backin
  • 50 g Zucker
  • 100 g weiche Butter oder Margarine
4.1/5 (57 Bewertung)

Von

alle Zutaten zum Teig verarbeiten

  • 30 dag Mehl
  • 20 dag Butter
  • 10 dag Zucker
  • 1 Ei oder 2 Dotter
  • Zitronenschale
  • VZ
4.1/5 (21 Bewertung)

Von

Alles vermengen und in Förmchen füllen

  • 240 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Zucker
  • 60 g Fett
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
4/5 (51 Bewertung)

Weitere Kochrezepte Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Germteig für Striezel, Adventkränze oder Silvestergebäck Vegane Muffins