Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine französische Ganache - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Ganache, Schokoladenganache, schnelle Ganache, weiße Ganache, Caramel Ganache, Buttercremetorte, Buttercreme mit Pudding

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstlich gruselige Pfannkuchen-Monsteraugen mit Banane und Mandel-Nougat-Creme

So einfach, so gruselig, so lecker! Wir zeigen euch das perfekte Halloween-Dessert: Pfannkuchen-Monsteraugen! Gefüllt mit Banane und Mandel-Nougat-Creme. Schwingt den Zauberstab und probiert's gleich mal aus... 

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl 
  • 3 Tassen Milch
  • 3 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 1 großzügige Prise Salz
  • Pflanzenöl
  • Zentis Belmandel (Mandel-Nougat-Creme)
  • Bananen

Tipp: Verwendet zum Abmessen der Zutaten eine herkömmliche Kaffeetasse mit einer Füllmenge von 125 ml ;) 

Zubereitung

Bereitet zunächst den Pfannkuchenteig zu und backt die Pfannkuchen in einer beschichteten Pfanne schön dünn aus. Anschließend bestreicht ihr die fertigen Pfannkuchen mit der Mandel-Nougat-Creme und wickelt eine Banane darin ein. 

Die Pfannkuchen-Rollen in daumendicke Scheiben schneiden, je zwei Scheiben auf Schaschlikspieße spießen und mit Augen dekorieren. 

Am besten bewertete Französische Ganache Rezepte

Von

Ergibt ca. 12 Cupcakes Schmecken immer und überall :0)

  • Für den Teig
  • 160 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Zimmertemperatur)
  • 4 gestrichene TL Backpulver
  • 380 g Mehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 300 ml Milch
  • etwas Lebensmittelfarbe
  • Für die Ganache
  • 300 g weisse Kuvertüre
  • 100 ml Sahne
  • Für das Dekor
  • 40 g Marzipanrohmasse
  • ca. 50 g Puderzucker
  • etwas Lebensmittelfarbe
4.5/5 (2 Bewertung)

Von

Ganache benötigt man um Torten Fondanttauglich zu machen und zu begradigen

  • 400 g Zartbitterkuvertüre
  • 400 ml Sahne
4.1/5 (15 Bewertung)

Von

zum Füllen von Torten und Keksen oder als Glasur

  • Weiche Ganache zum Befüllen von Torten
  • Pralinen
  • als Topping für Cupcakes oder Cakepops:
  • Zartbitterganache:
  • 200g Sahne
  • 200g Zartbitterschokolade
  • Vollmilchganache: (gilt auch für andere Schokoladensorten und Nougat)
  • 200g Sahne
  • 300g Vollmilchschokolade
  • weiße Ganache:
  • 200g Sahne
  • 400g Schokolade
  • Feste Ganache zum Bestreichen von Motivtorten:
  • Zartbitterganache:
  • 200g Sahne
  • 400g Zartbitterschokolade
  • Vollmilchganache:
  • 200g Sahne
  • 500g Vollmilchschokolade
  • weiße Ganache:
  • 200g Sahne
  • 600g weiße Schokolade
4.2/5 (44 Bewertung)

Von

Wundervoll leichte Macarons mit Orangengeschmack, gefüllt mit einer Creme aus dunkler Schokolade

  • 72 g Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Feinstzucker
  • 150 g Puderzucker
  • 90 g gemahlene Mandeln
  • evtl. Speisefarbe
  • abgeriebene Orangenschale einer halben Orange
  • Füllung
  • 200 g Sahne
  • 220 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Zucker
  • 50 g Butter
2.3/5 (120 Bewertung)

Von

Sahne erhitzen und auf die gehobelte Schokolade geben

  • 200ml Sahne
  • 600g weiße Schokolade
4.2/5 (10 Bewertung)

Von

Sahne erhitzen und auf die gehobelte Schokolade geben

  • 200ml Sahne
  • 500g Vollmilchschokolade
3.7/5 (11 Bewertung)

Von

Sahne erhitzen und auf die gehobelte Schokolade geben

  • 200ml Sahne
  • 400g Zartbitter Schokolade
3/5 (20 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zartbitter Ganache Mandel-Stern-Cupcakes mit weisser Schokoladenganache