Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Französische Apfeltarte - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Apfeltarte mit Mürbeteig, Apfeltarte mit Blätterteig, Apfeltarte mit Thermomix, Strudel mit Mürbteig, Bananen-Biskuitrolle, schneller Biskuitteig, Obsttarte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Französische Apfeltarte Rezepte

Von

Der leckerste Apfelkuchen, den man einfach warm mit Vanilleeis genießen muss!

  • Für den Teig:
  • 125 g weiche Butter
  • 50 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL kaltes Wasser
  • Außerdem:
  • 4-6 Äpfel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zimt
  • 60 g Zucker
  • 90 g Butter
3.4/5 (88 Bewertung)

Von

Apfeltarte. Entdecke unser Rezept

  • Für 4 kleine Förmchen oder eine große Tarteform
  • Für den Mürbteig:
  • 50 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 75 g Butter
  • kalt
  • 1 Eigelb
  • 2-3 EL Milch
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 2-3 Äpfel
3.9/5 (45 Bewertung)

Von

Leben wie Gott in Frankreich

  • Für den Teig:
  • 175 g Mehl
  • 85 g gesalzene Butter (kalt)
  • 35 g Zucker
  • 1 Ei
  • Fett und Mehl (zum Bearbeiten)
  • oder 1 Pack TK-Blätterteig
  • Für den Belag:
  • 20 g Walnusskerne
  • 50 g Zucker
  • 650 g Äpfel (Boskop oder Cox Orange)
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Ei
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
  • Für den Walnuss-Brie:
  • 300 g Brie (oder Camembert)
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Butter
  • 50 g Schlagsahne
  • 50 g Walnusskerne
3.9/5 (43 Bewertung)

Von

Französicher Apfelkuchen mit karamellisierten Äpfeln

  • Für den Teig:
  • 125 g Mehl
  • Type 550
  • 70 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Eigelb (schätzen)
  • Für den Belag:
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 100 g Zucker
3.6/5 (34 Bewertung)

Von

Alle Zutaten für den Mürbteig verkneten

  • 280 g Mehl
  • 160 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • Prise Salz
  • abgeriebene Zitronenschal
  • Saft einer halben Zitrone
  • - - - - - - - - - - - - - - - - -
  • 1kg Äpfel
  • 150 g Zucker
  • Zimt
  • Butterflocken
3.6/5 (11 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 200 °C vorheizen, den Boden der Springform mit Backpapier auslegen

  • Zutaten (28cm ) :
  • 1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal o. selbstgemacht
  • 200g Mascarpone
  • ca. 60g Marzipanrohmasse
  • 1 TL Zimt
  • 2 - 3 EL Sahne
  • 3 Äpfel
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • ca. 3 EL Zimt und Zucker
3.3/5 (18 Bewertung)

Von

Einfach und trotzdem ausgefallen

  • 1 Blätterteig
  • 150g Butter
  • 125g Kristallzucker
  • 1kg Äpfel
2.2/5 (13 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfel Tarte Tatin Französicher Apfelkuchen - Tarte Tatin