Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine Apfeltarte mit Mürbeteig - 2 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kräuter schneiden wie ein Pro

Wer sagt denn, dass sich Kräuter nur mit einer Kräuterwiege schneiden lassen? Chefkoch Damien zeigt einen ganz einfachen Trick mit dem ihr Kräuter ganz schnell und einfach geschnitten bekommt wie ein Pro.

Am besten bewertete Apfeltarte mit Mürbeteig Rezepte

Von

Leben wie Gott in Frankreich

  • Für den Teig:
  • 175 g Mehl
  • 85 g gesalzene Butter (kalt)
  • 35 g Zucker
  • 1 Ei
  • Fett und Mehl (zum Bearbeiten)
  • oder 1 Pack TK-Blätterteig
  • Für den Belag:
  • 20 g Walnusskerne
  • 50 g Zucker
  • 650 g Äpfel (Boskop oder Cox Orange)
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Ei
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
  • Für den Walnuss-Brie:
  • 300 g Brie (oder Camembert)
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Butter
  • 50 g Schlagsahne
  • 50 g Walnusskerne
3.9/5 (42 Bewertung)

Von

Diese Tarte ist schön und schmeckt frisch! Ein leichtes Dessert ideal am Ende eines guten Essens mit Freunden ode...

  • 1 Mürbeteig
  • 1 große Bio-Zitrone
  • 3-4 Äpfel
  • 2 Eier
  • 50 g Margarine oder Butter
  • 70 g Zucker
  • Zimt
  • Gemahlene Mandeln (optional)
3.7/5 (3 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Geriebener-Apfel-und-Zitronen-Tarte Apfeltartelettes mit Brie und karamellisierten Walnüssen