Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine Apfeltarte mit Mürbeteig - 2 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: So gelingt Pina Colada für ein karibisches Flair!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung für einen erfrischenden Pina Colada. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Apfeltarte mit Mürbeteig Rezepte

Von

Leben wie Gott in Frankreich

  • Für den Teig:
  • 175 g Mehl
  • 85 g gesalzene Butter (kalt)
  • 35 g Zucker
  • 1 Ei
  • Fett und Mehl (zum Bearbeiten)
  • oder 1 Pack TK-Blätterteig
  • Für den Belag:
  • 20 g Walnusskerne
  • 50 g Zucker
  • 650 g Äpfel (Boskop oder Cox Orange)
  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Ei
  • Puderzucker (zum Bestäuben)
  • Für den Walnuss-Brie:
  • 300 g Brie (oder Camembert)
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Butter
  • 50 g Schlagsahne
  • 50 g Walnusskerne
3.9/5 (42 Bewertung)

Von

Diese Tarte ist schön und schmeckt frisch! Ein leichtes Dessert ideal am Ende eines guten Essens mit Freunden ode...

  • 1 Mürbeteig
  • 1 große Bio-Zitrone
  • 3-4 Äpfel
  • 2 Eier
  • 50 g Margarine oder Butter
  • 70 g Zucker
  • Zimt
  • Gemahlene Mandeln (optional)
3.7/5 (3 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Geriebener-Apfel-und-Zitronen-Tarte Apfeltartelettes mit Brie und karamellisierten Walnüssen