Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für saftigen Apfelkuchen mit Mürbeteig - 4 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knackig und frisch: so kocht ihr grünes Gemüse richtig!

In diesem Video zeigen wir euch, wie grünes Gemüse auch nach dem Kochen noch knackig und frisch ist!

Am besten bewertete Saftigen Apfelkuchen mit Mürbeteig Rezepte

Von

Mürbeteig herstellen: Mehl in einer Schüssel häufen, Mulde drücken, Zucker und Salz in die Mulde geben

  • Für den Boden:
  • 1x fertiger Mürbeteig aus dem Kühlregal oder selbst gemachter Mürbeteig
  • Für den selbstgemachten Mürbeteig:
  • 250 g Mehl
  • 60g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Ei
  • 125 g Butter (oder Magarine)
  • Für den Belag:
  • 600 g Äpfel (süß/ säuerlich)
  • 1 Glas Apfelmus
  • 1 Eßlöffel Zimt
  • Zum Bestreuen:
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 3 Eßlöffel Zucker
5/5 (1 Bewertung)

Von

Eine Delikatesse. Sieht raffiniert aus und schmeckt einfach himmlisch!

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • Für den Belag:
  • 6 säuerliche Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 40 g Butter in Flöckchen
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 120 g Sahne
  • 1 Vanilleschote, das Mark herausgekratzt
4.1/5 (56 Bewertung)

Von

- Zubereitung des Teigs: In einer Schüssel das Ei mit dem Zucker schaumig schlagen

  • 2 EL Apfelkompott
  • 1 EL Crème fraîche oder Sahne
  • 3 Äpfel
  • 2 EL brauner Zucker
  • Mürbeteig:
  • 1 großes Ei
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
3.8/5 (43 Bewertung)

Von

Problemloser ... total einfacher Apfelkuchen für jedermann

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 150 g Butter/Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Tütch. Vanillezucker
  • 1 Tl Backpulver
  • Etwas Milch
  • Etwas Butter zum Einfetten der Backform
  • Belag:
  • 100 g gem. Nüsse
  • 1 Glas Apfelmus
  • Zimt
3.4/5 (9 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfelkuchen Ratz Fatz Apfelkuchen