Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für einen Apfelkuchen mit Mürbeteig - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Mürbeteig, Wiener Apfelkuchen, Apfelkuchen aus Rührteig vom Blech, Apfelkuchen mit Pudding und Streuseln, Apfelkuchen mit Pudding vom Blech, türkische Kaffeekekse

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Apfelkuchen mit Mürbeteig Rezepte

Von

Macht Oma alle Ehre und euch und euren Lieben zum nächsten Kaffeekränzchen eine Freude: Hier kommt ein leckeres R...

  • 5 Eier
  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 7g Backpulver
  • 300g Mehl
  • 1 Prise feines Salz
  • Das Mark 1/2 Vanilleschote
  • Geschmolzene Butter und Mehl zum Einfetten und Bemehlen der Springform
  • 4 geschälte Äpfel
  • Zimt
  • Puderzucker
5/5 (1 Bewertung)

Von

Fruchtige Tartelettes mit Erdbeeren und Mascarponecreme - Schritt für Schritt erklärt für wahren Genuss!

1 792 mal geteilt

Von

Eine Delikatesse. Sieht raffiniert aus und schmeckt einfach himmlisch!

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • Für den Belag:
  • 6 säuerliche Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 40 g Butter in Flöckchen
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 120 g Sahne
  • 1 Vanilleschote, das Mark herausgekratzt
4/5 (60 Bewertung)

Von

Dieser weihnachtliche Hefekranz bringt uns in Festtagsstimmung!

1 780 mal geteilt

Von

Äpfel vierteln, Kerngehäuse ausschneiden und schälen

  • 4 Äpfel
  • Zitronensaft
  • 3 Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 g Margarine
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 3 EL Milch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Puderzucker zum Bestreuen
3.9/5 (13 Bewertung)

Von

Problemloser ... total einfacher Apfelkuchen für jedermann

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 150 g Butter/Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Tütch. Vanillezucker
  • 1 Tl Backpulver
  • Etwas Milch
  • Etwas Butter zum Einfetten der Backform
  • Belag:
  • 100 g gem. Nüsse
  • 1 Glas Apfelmus
  • Zimt
3.4/5 (9 Bewertung)

Von

Ein einfaches Mürbeteigrezept, das einfach immer gelingt!

886 mal geteilt

Von

Aus Äpfeln Apfelscheiben herrichten

  • 200g Mehl
  • 75 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1/4 L Milch
  • 1/2 P. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Johannesbeergelee
  • 500 g Apfelscheiben
  • 60 g Korinten
3/5 (21 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfeltorte Herrlich saftiger Apfelkuchen