Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für eine Schokoladenganache - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache Ganache, schnelle Ganache, französische Ganache, weiße Ganache, Caramel Ganache, Glasur aus Zucker, Glasur aus Schokolade

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Am besten bewertete Schokoladenganache Rezepte

Von

Ganache benötigt man um Torten Fondanttauglich zu machen und zu begradigen

  • 400 g Zartbitterkuvertüre
  • 400 ml Sahne
4.1/5 (15 Bewertung)

Von

Für den Mürbeteig Mehl, Kakao und Backpulver mischen

  • Teig:
  • 200g Mehl
  • 3 EL Backkakao
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100g Butter
  • 4-5 EL kaltes Wasser
  • Ganache:
  • 175g Zartbitterschokolade
  • 350g Schlagsahne
  • Glasur:
  • 125g Zartbitterschokolade
  • 125g Creme double
4/5 (37 Bewertung)

Von

zum Füllen von Torten und Keksen oder als Glasur

  • Weiche Ganache zum Befüllen von Torten, Pralinen, als Topping für Cupcakes oder Cakepops:
  • Zartbitterganache:
  • 200g Sahne
  • 200g Zartbitterschokolade
  • Vollmilchganache: (gilt auch für andere Schokoladensorten und Nougat)
  • 200g Sahne
  • 300g Vollmilchschokolade
  • weiße Ganache:
  • 200g Sahne
  • 400g Schokolade
  • Feste Ganache zum Bestreichen von Motivtorten:
  • Zartbitterganache:
  • 200g Sahne
  • 400g Zartbitterschokolade
  • Vollmilchganache:
  • 200g Sahne
  • 500g Vollmilchschokolade
  • weiße Ganache:
  • 200g Sahne
  • 600g weiße Schokolade
4.2/5 (44 Bewertung)

Von

Sahne erhitzen und auf die gehobelte Schokolade geben

  • 200ml Sahne
  • 400g Zartbitter Schokolade
3/5 (20 Bewertung)

Von

Wundervoll leichte Macarons mit Orangengeschmack, gefüllt mit einer Creme aus dunkler Schokolade

  • 72 g Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Feinstzucker
  • 150 g Puderzucker
  • 90 g gemahlene Mandeln
  • evtl. Speisefarbe
  • abgeriebene Orangenschale einer halben Orange
  • Füllung
  • 200 g Sahne
  • 220 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Zucker
  • 50 g Butter
2.4/5 (125 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Orangen-Macarons mit Schokoladenganache Ganache