Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte zum Backen mit Beeren - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Beerenmarmelade, Desserts mit Beeren im Glas, Beeren-Smoothie, Himbeeren mit Quark, Cranberrysauce, frischen Cranberries, Cranberry Saft

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Backen mit Beeren Rezepte

Von

Eine Gugelhupf-Form fetten und mehlen und Mehl und Backpulver mischen

  • 350g Mehl
  • 220g Zucker
  • 250g weiche Butter
  • 120ml Milch
  • 5 Eier
  • 2,5 TL Backpulver
  • 3 EL Vanilleextrakt
  • etwas Zitronenabrieb
  • 250g Beeren nach Wahl
4.9/5 (215 Bewertung)

Von

Ihr habt Lust einen frischen Frozen Joghurt selbst zu machen aber habt keine Eismaschine? Kein Problem! Wir zeigen euch, wie ihr innerhalb von 5 Minuten einen leckeren Frozen Joghurt mit Früchten zubereitet und war ganz ohne Eismaschine!

982 mal geteilt

Von

Diese Hafer- “Muffins” kann man nicht so wirklich als Muffin bezeichnen

  • 3 Bananen
  • reif und zerquetscht
  • 240 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 EL Backpulver
  • 240 g Haferflocken
  • 1 TL Vanille-Aroma
  • 1 EL Honig
  • 125g Heidelbeeren
  • frisch od. TK
4/5 (196 Bewertung)

Von

Ob es nun Popsicle oder einfach Eis am Stiel genannt wird - dieses Erdbeereis lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen und bietet sommerliche Erfrischung.

629 mal geteilt

Von

Mein Kuchen war misslungen und ich hatte Gaeste am Abend

  • 6 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Weinstein Backpulver
  • 300 g Zucker
  • 50 g geriebene Kokosnuss
  • Den Abrieb einer Zitrone
  • 125 g Mehl
5/5 (1 Bewertung)

Von

Zucker, Honig/Ahornsirup, Ei, Öl, Zitrone und die zerdrückten Bananen vermengen

  • Für den Gugelhupfteig:
  • 75 gr Zucker
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 120 ml neutrales Pflanzenöl
  • 2 mittelgrosse
  • sehr reife Bananen
  • mit der Gabel zerdrückt
  • Saft von 2 Zitronen und deren abgeriebene Schale
  • (evtl. 100 gr Joghurt
  • wer mag)
  • 230 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 200 gr (gefrorene oder in der Saison frische) Himbeeren
  • Für die Glasur:
  • Saft einer Zitrone
  • 200 gr Puderzucker
  • ein paar Himbeeren für die Dekoration aufheben.
4.1/5 (73 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mini Zitronen-Bananen Gugelhupfs mit Himbeeren Beeren-Gugelhupf