Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für glutenfreien Schokoladenkuchen - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: glutenfreie Kuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Sicher, dass du weißt wie man eine Banane richtig pellt?

Es gibt unzählige Wege Bananen zu pellen – kennst du jedoch die einfachste und schnellste? Chefkoch Damien hat viele getestet und zeigt wie man Bananen am schnellsten und effizientesten geschält bekommt.

Am besten bewertete Glutenfreien Schokoladenkuchen Rezepte

Von

Luftig, locker und schön saftig

  • 150g brauner Zucker
  • 55g ungesalzene Butter
  • 80 bis 100g dunkle Kuvertüre
  • 50ml heißes Wasser
  • 4 Eier
  • getrennt
  • 1 El starker Kaffe
  • 1 Tl Vanille Extrakt
3.2/5 (219 Bewertung)

Von

Eis ist nicht gleich Eis. Hier sind die 20 angesagtesten Sorten dieses Sommers.

82 mal geteilt

Von

Butter erwärmen und aufschlagen

  • 80g "Kuchen&Kekse Mix" von Schär
  • 100g Butter
  • 200g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4EL Kakaopulver
  • 1 Pck. Citro-Back oder Zitronenschale
  • Puderzucker
4.7/5 (3 Bewertung)

Von

Pimp my Icecream! So wird ein klassisches VANILLEEIS zum Gourmet-Nachtisch

35 mal geteilt

Von

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen

  • 100gr. Weiche Butter 80gr. Braunen Rohrzucker 1Pck. Vanille Zucker mit Bourbon Vanille 3 Eier 1 Prise Salz 100gr. Dunkle Schokolade 80gr. Glutenfreies Mehl 100gr
  • gemahlene Mandeln 1TL Backpulver Cranberries
3.8/5 (48 Bewertung)

Von

Zubereitung der Cupcakes: Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen

  • •50g Reismehl
  • •50g Hirsemehl
  • •100g Kokosblütenzucker
  • •2 Esslöffel Kakaopulver
  • •1 Teelöffel Vanillepulver
  • •1 Teelöffel Hefe
  • •1 Prise Salz
  • •1 Teelöffel Himbeeressig
  • •50g Sonnenblumenöl
  • •150g Reismilch
  • Für das Topping:
  • •50g dunkle Schokolade (70% Kakaogehalt)
  • •35g Kokonuss Creme
  • •1Teelöffel Agavendicksaft
2.2/5 (21 Bewertung)

Lasst euch von uns mit diesen 15 sinnlichen Nachspeisen verführen.

172 mal geteilt

Von

Diese Cupcakes haben nicht nur eine leckere Creme oben drauf, auch der "Boden" ist eine Geschmacksbombe - Zimt, Ora...

  • 120g Buchweizenmehl (und Braunhirsemehl)*
  • 40g gemahlene Mandeln
  • 3/4 TL Zimt
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 170ml Mandelmilch (oder Soja-bzw. Hafermilch)
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 mittelgroße Bio-Orange (ca. 90ml Saft)
  • 1 mittelgroße Karotte
  • geschält (50-60g)
  • 4 EL Agavendicksaft
  • SCHOKOCREME
  • 160g entsteinte Datteln
  • 60-70ml Mandelmilch (oder andere)
  • 1 gehäufter EL dunkles Mandelmus
  • 1 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • * Ich habe 2/3 Buchweizen- und 1/3 Braunhirsemehl verwendet. Ihr könnt jedoch auch nur Buchweizenmehl benutzen
  • oder auch reguläres Weizen- bzw. Dinkelmehl
  • wobei die Cupcakes dann nicht mehr glutenfrei sind.
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Glutenfreie Orangen-Cupcakes mit Schokocreme Schokoladenkuchen ohne Mehl