Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Selbstgemachtes Eis Rezepte

Von

Eier mit Zucker und Vanillesirup verrühren, langsam die eiskalte Milch und die gekühlte Sahne dazugeben

  • 2 gr. Eier, sehr frisch
  • 115 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 400 ml Sahne
  • 2 EL Vanille-Kaffeesirup
3.7/5 (108 Bewertung)

Egal ob am Stiel, als Sorbet oder Creme: Selbstgemachtes Eis ist doch 100 mal besser als gekauftes. Mit der vollen Kontrolle über Aromen und Zuckergehalt können eure Eisbecher, Popsicles und Eiskaffees zu einer gesunden Abkühlung werden. Wir stellen euch unsere 10 Lieblings-Eiskreationen für zu Hause vor:

Von

mit griechischem Joghurt, Holunderblütensirup und Erdbeerminze

  • Formen (z.B. aus Silicon oder die klassischen)
  • 8-10 Holzstiele
  • Frischhaltefolie
  • 10 Erdbeeren
  • 2 EL Puderzucker
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Holunderblütensirup
  • wer mag 4 Blätter Erdbeerminze (die riecht schon ganz toll nach Erdbeere)
4.4/5 (44 Bewertung)

Wenn es im Sommer heiß ist, gibt es nichts angenehmeres als ein lecker erfrischendes Eis zu schlecken. Wenn das Eis dann auch noch selbst gemacht ist und gesunde frische Früchte enthält, ist der Genuss gleich doppelt so groß.

Von

Zuerst fangt ihr mit dem Sorbet an, denn das dauert am längsten

  • Zitronentee-Pulver
  • Wasser
  • Lychee aus der Dose
  • Zucker
  • Lavendel
  • Sofortgelatine
4.1/5 (46 Bewertung)

Von

600 ml Schlagsahne steif schlagen und 300 g Dulce de Leche unterrühren

  • 600 ml Schlagsahne
  • 300 g Dulce de Leche
4.2/5 (21 Bewertung)

Mal was Neues im Eisbecher: Rosen-Eiscreme. Das mit Rosenwasser versetzte Eis findet ihr bestimmt nicht im Eiscafé um die Ecke. ;-) Probiert das Rezept aus und lasst euch verzaubern!

Von

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca

  • 500 g Erdbeeren geputzt und gewaschen
  • 125 ml Apfelsaft
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Vanillezucker nach Belieben
4.4/5 (5 Bewertung)

Von

Als ich irgendwo, dass Avokado im Moment Hochseason hat, gelesen habe, habe ich bissen überrascht

  • für 2-3 Personen
  • 1 reife Avokado
  • 200 ml H-Schlagsahne (möglichst kalt)
  • 4 EL Zucker
  • Saft und geriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
4.1/5 (19 Bewertung)

Von

Die Früchte in den Mixer, mit Zucker, Wasser oder Saft verrühren

  • > Früchte, je nach Wahl
  • > etw. Zucker, Wasser oder Saft
4.1/5 (19 Bewertung)

Von

Das Besondere an diesem Rezept ist, dass das Semifreddo einen unglaublich intensiven Geschmack nach gerösteten Kü...

  • Krokant:
  • 60g Kürbiskerne geröstet
  • 40g weißer Zucker
  • Semifreddo:
  • 3 Eigelb
  • 25g brauner Zucker
  • 1 EL Amaretto oder Cognac
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 200g Sahne
4.1/5 (12 Bewertung)

Von

Eis. Eis. Eis. Eis. Schokolade

  • 7 Eier
  • 4 EL Kakao (ungesüßtes Pulver)
  • 300 g Puderzucker
  • 1 L Schlagsahne
3.8/5 (19 Bewertung)

Von

1. Vorbereiten: Eine Schale (Ø 16 cm) mit Frischhaltefolie auslegen

  • • 100 g Vollmilchschokolade
  • • 250 g Mascarpone (italienischer Frischkäse)
  • • 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • • 20 g Kokosfett
  • • 500 g Joghurt
  • • 50 g Puderzucker
4/5 (42 Bewertung)

Weitere Selbstgemachtes Eis Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Buttermilcheis mit HimbeerJohannisbeerPüree und Meringues Ben & Jerrys Ice Cream