Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schneller Kuchen im Thermomix - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: schnelle Kuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Am besten bewertete Schneller Kuchen im Thermomix Rezepte

Von

Apfelkuchen mit cremiger Zimtsabayon - zum reinlegen lecker!

  • Rezept für 4 Portionen
  • Apfelkuchen:
  • 3 Äpfel
  • gerüstet in Spalten
  • 25 g Zucker
  • zum Ausstreuen der Form
  • 25 g Butter
  • zum einfetten der Form
  • 3 Eier
  • Mark 1 Vanilleschote
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 40 g + 40 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 El brauner Zucker
  • zum Bestreuen
  • 2 cl Calvados (mind. 60 %
  • zum Flambieren)
  • Haselnusskrokant
  • Zimtsabayon:
  • 2 Eigelb
  • Saft und Abrieb von 1 Zitrone
  • ½ TL Zimt
  • 40 g Zucker
  • 80 ml Weisswein
4.8/5 (192 Bewertung)

Von

Wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet, kann mit diesem Rezept ohne Mehl trotzdem herrlich schokoladig schlemmen.

347 mal geteilt

Von

Der lockerste und leckerste Marmorkuchen der Welt

  • 6 Eiweiße
  • 1 Msp. Salz
  • 120 g Zucker
  • 200 g weiche Butter oder Margarine
  • 160 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker (selbstgemacht)
  • 2 EL Rum
  • abgeriebene Zitronenschale von einer Zitrone
  • 6 Eigelb
  • 280 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Milch
  • etwas Fett und Mehl für die Backform
  • 15 g Kakaopulver (klassisches dunkles)
  • 180 g Blockschokolade
  • 100 g Butter oder Margarine
3.4/5 (132 Bewertung)

Von

Geht blitzschnell

  • 130 g Margarine
  • 30 g Grieß
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • Saft einer Zitrone
  • 1 P. Vanillepudding
  • 1. kg Magerqurark
  • 1 Dose Mandarin- Orangen
3.8/5 (22 Bewertung)

Von

Mein Käsekuchen lacht, da er soll lecker ist

  • Teig:
  • 150 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 70 g Margarine
  • 1 TL Backpulver
  • 1. Belag:
  • 500 g Quark-Magerstufe
  • 1 Ei
  • 180 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 150 g Öl
  • Saft einer Zitrone
  • 500 g Milch
  • 1 P. Vanillepuddingpulver
  • 2. Belag:
  • 2 Eiweiß
  • 50 g Zucker
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Käsekuchen mit Vanille Flambierter Apfelkuchen mit Zimtsabayon