Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für schnelle Fleischbällchen - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Schnelle Fleischbällchen Rezepte

Von

Zuerst das Brötchen in der Milch einweichen

  • 500 Gramm gemischtes Hack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • 1 Brötchen
  • 1 Teelöffel Senf
  • Etwas Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bratfett
4.5/5 (200 Bewertung)

Von

Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Ei und Semmelbrösel verkneten

  • 1 Zwiebel - kleine Würfel
  • 1 Knoblauchzehe - kleine Würfel
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 4 EL Semmlbrösel
  • 125 g Mozzarella
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
3.7/5 (120 Bewertung)

Von

Auberginen in 1 cm große Würfel schneiden, mit Salz würzen und für 15 Minuten beiseite legen

  • Für die Fleischbälchen
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Aubergine
  • 1 x 400g Dose gehackte Tomaten
  • ½ Bund frischesPetersilie
  • 1 EL Sesamsamen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL süßer Chillisoße
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Olivenöl zum Braten
  • Für die Polenta
  • 350 g Polenta
  • 700 ml Wasser
  • 1 EL Butter
  • 30 g Parmesan
  • ½ TL Salz
5/5 (2 Bewertung)

Von

Dieses Rezept ist aus einer Zeitung

  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 300g gemischtes Hackfleisch
  • 200g Schweinemett
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1El Senf
  • 8 hart gekochte Eier
3.6/5 (62 Bewertung)

Von

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, im heißen Öl glasig dünsten, Tomaten zugeben, mit Saft und Brühe aufgieß...

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Öl
  • 1½ Dosen geschälte Tomaten (à 840 g EW)
  • 150 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 100 ml Fleischbrühe
  • ½ der Hackmasse (siehe Verlinkung im Rezept)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 750 g–1000 g Spaghetti
  • 1 Topf Basilikum
4/5 (26 Bewertung)

Von

In einer großen Schüssel wird das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, den Eiern, dem Pan Gratí Schär, der kleingehac...

  • 150 g Pan Gratí Schär
  • 15 g gemahlenes Paprikagewürz (süß oder pikant)
  • 800 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 Büschel Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf
  • Öl zum Frittieren nach Bedarf
3.8/5 (35 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Frikadellen mit Paprika Buletten