Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für traditionelle Fleischbällchen - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Cosmopolitan

Seit "Sex and the City" gilt der Cosmopolitan als Frauen-Cocktail schlechthin! Ein moderner Cocktail, der sich super als Aperitif eignet. Wir zeigen euch im Video, wie er funktioniert.

 

Am besten bewertete Traditionelle Fleischbällchen Rezepte

Von

Zuerst das Brötchen in der Milch einweichen

  • 500 Gramm gemischtes Hack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • 1 Brötchen
  • 1 Teelöffel Senf
  • Etwas Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bratfett
4.5/5 (199 Bewertung)

Von

Auberginen in 1 cm große Würfel schneiden, mit Salz würzen und für 15 Minuten beiseite legen

  • Für die Fleischbälchen
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Aubergine
  • 1 x 400g Dose gehackte Tomaten
  • ½ Bund frischesPetersilie
  • 1 EL Sesamsamen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL süßer Chillisoße
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Olivenöl zum Braten
  • Für die Polenta
  • 350 g Polenta
  • 700 ml Wasser
  • 1 EL Butter
  • 30 g Parmesan
  • ½ TL Salz
5/5 (2 Bewertung)

Von

Dieses Rezept ist aus einer Zeitung

  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 300g gemischtes Hackfleisch
  • 200g Schweinemett
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 1El Senf
  • 8 hart gekochte Eier
3.6/5 (62 Bewertung)

Von

Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, im heißen Öl glasig dünsten, Tomaten zugeben, mit Saft und Brühe aufgieß...

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Öl
  • 1½ Dosen geschälte Tomaten (à 840 g EW)
  • 150 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 100 ml Fleischbrühe
  • ½ der Hackmasse (siehe Verlinkung im Rezept)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 750 g–1000 g Spaghetti
  • 1 Topf Basilikum
4/5 (26 Bewertung)

Von

Das Brötchen einweichen und anschließend ausdrücken

  • Für die Fleischbällchen:
  • 500 gr. Rinderhackfleisch
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tl Thymian frisch gehackt
  • 1 TL Paprikapaste scharf
  • 500 ml Gemüsebrühe heiß
  • Die Tomatencremesuppe:
  • 1 Schalotte gewürfelt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • 0.5 TL Ingwer getrocknet
  • 1 TL Currypaste gelb
  • 1 Paprika rot
  • 8 Cherrytomaten
  • 1 Glas Tomaten passiert
  • 100 ml Kokosmilch
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Tomatencremesuppe mit Fleischbällchen Buletten