Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für scharfe türkische Vorspeisen - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: vegetarische türkische Vorspeisen, türkische Salate, kalte türkische Vorspeisen, türkische Vorspeisen, Sesammus, türkisches Hauptgericht

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Scharfe türkische Vorspeisen Rezepte

Von

Aus den Teigzutaten einen glatten Hefeteig kneten und feucht abgedeckt in einer Schüssel an einem warmen Ort 15 M...

  • für den Teig:
  • 1 kg Mehl
  • 3 Beutel Trockenhefe
  • 2 EL Zucker
  • 600 ml Wasser
  • warm
  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Salz
  • für den Belag:
  • 5-6 Zehen Knoblauch
  • gepresst
  • 4 EL Olivenöl
  • 3-4 TL Italienische Kräuter
  • gemischt
  • etwas Meersalz
  • grob
4.1/5 (38 Bewertung)

Von

Hierbei handelt es sich um Tortellini mit einer leckeren Kräuter-Knoblauch-Joghurtsoße

  • 2 Packungen Tortellini
  • 1 Packung Naturjoghurt
  • 1 Brise Salz
  • Pfeffer
  • Frische Kräuter
  • 1/2 Zehe Knoblauch
  • 1 Esslöffel Butter oder Margarine
  • 1 Brise Paprikapulver
3.6/5 (38 Bewertung)

Von

Knoblauchzehen schälen und für einige Minuten in heißem Salzwasser ziehen lassen

  • 8 Knoblauchzehen
  • 30g Butter
  • 2/3 EL Mehl
  • etwas Milch
  • 500ml Brühe
  • 1 TL Honig
  • Cayennepfeffer
  • Sahne
  • Salz
  • frische Petersilie
4.3/5 (22 Bewertung)

Von

Das Basisrezept dieser Mercimek Çorbas = Linsensuppe, habe ich von einem befreundeten, türkischen Lehrer bekomm...

  • Für 2 Personen:
  • 1/2 Tasse rote Linsen
  • 1/2 Tasse Reis
  • ca 1 Litter beste Hühnerbrühe
  • 1 kleine Zwiebel
  • gewürfelt
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2 Möhren
  • fein gewürfelt
  • 1 Tl Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1/2 Tl Gelbwurz (Curcuma)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Frische
  • glatte Petersilie
  • Naturjoghurt zum Anrichten
  • 1 Stück Sucuk (Wurst)
3.6/5 (23 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Türkische Linsen-Reis-Suppe mit gebratener Sucuk Türkisches Fladenbrot mit Kräutern und Knoblauch