Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Türkische Knoblauchsuppe

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (22 Bewertung)
Türkische Knoblauchsuppe 0 Foto

Zutaten

  • 8 Knoblauchzehen
  • 30g Butter
  • 2/3 EL Mehl
  • etwas Milch
  • 500ml Brühe
  • 1 TL Honig
  • Cayennepfeffer
  • Sahne
  • Salz
  • frische Petersilie

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Knoblauchzehen schälen und für einige Minuten in heißem Salzwasser ziehen lassen. Danach kleinschneiden und mit Salz vermengen.

Schritt 2

In einem Topf Butter zergehen lassen, Knoblauch mit Salz hineingeben und andünsten. Mit dem Mehl eine Mehlschwitze zu bereiten, dann nach und nach Milch unterrühren. Schließlich die Brühe vorsichtig dazurühren.

Schritt 3

Die Suppe mit Hopig, Cayennepfeffer würzen, köcheln und eindicken lassen.

Schritt 4

Wenn die Suppe sämig ist, mit frischer Petersilie und Brot servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knoblauch pellen wie ein Pro

Bereits beim Schälen von Knoblauch friemelt ihr stundenlang herum? Dann lasst euch von Chefkoch Damien ein Trick zeigen, wie man die Zehen von Knoblauch ganz schnell und einfach geschält bekommt.

 

Dieses Rezept kommentieren

Türkische Knoblauchsuppe Tortellini nach türkischer Art