Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Quarkkuchen mit Streuseln - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Quarktorte mit Boden, Käseblechkuchen, Quarktorte ohne Backen, Quarktorte mit Mandarinen, Sahne-Quarktorte, Quarktorte mit Früchten, Käsekuchen mit Quark und Sahne

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Step by Step zu einem Old Fashioned!

Der Old Fashioned ist vermutlich der älteste Cocktail der Welt. Ein absoluter Klassiker mit mächtig Power! Der Cocktail besteht nur aus Whiskey, Zucker und Bitters. Die Zubereitung dagegen ist etwas schwieriger. Wir zeigen euch im Video wie ihr ihn hinbekommt.

 

Am besten bewertete Quarkkuchen mit Streuseln Rezepte

Von

Maulwurfkuchen mit einer cremigen Quark-Sahne-Bananen-Füllung und leckeren Schokostreuseln

  • 4 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 200 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 4 Bananen
  • 60 g Schokoladenraspel
  • 3 Blatt Gelatine
  • weiß
  • 500 ml Schlagsahne
4.6/5 (420 Bewertung)

Von

Für den Quarkkuchen zunächst eine Springform mit 26 cm Durchmesser fetten

  • Fett für die Form
  • 275g weiche Butte
  • 300 g Mehl
  • 275 g + 3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Salz
  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 2 schwach gehäufte EL (20 g) Speisestärke
  • 1/4 l roter Johannisbeernektar (ersatzweise Kirschnektar)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen; für 1/2 l Milch)
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Johannisbeeren zum Verzieren
3.9/5 (385 Bewertung)

Von

Butter oder Margarine mit Quark, Öl, Milch, Zucker, Vanillinzucker, und abgeriebener Zitronenschale glattrühren

  • QUARK ÖL TEIG:
  • 75 Gramm Weiche Butter oder Margarine
  • 125 Gramm Gut abgetropfter Quark
  • 7 Essl. Öl
  • 3 Essl. Milch
  • 75 Gramm Zucker
  • 2 Pack. Vanillinzucker
  • Abgeriebene Schale 1 unbehandelter Zitrone
  • 300 Gramm Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • BELAG:
  • 200 Gramm Gemahlene Mandeln
  • 2 Eiweiß
  • 2 Essl. Zucker
  • 1 1/2 kg Zwetschgen
  • STREUSEL:
  • 125 Gramm Butter oder Margarine
  • 150 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Pumpernickelbrösel
  • 3 Essl. Feingehackte Mandeln
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Messersp. Zimt
3.9/5 (48 Bewertung)

Von

Aus Mehl Zucker Margarine Ei Vanillezucker Backpulver und der Schale einer Zitrone einen Knetteig bereite...

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g Margarine
  • 1 Ei
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 P. Backpulver
  • Schale einer Zitrone
  • 125 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 750 g Magerquark
  • 1 Eßl. Gries
  • 1 P. Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
3.7/5 (55 Bewertung)

Von

ie Kekse müssen zuerst fein zerbröselt bzw

  • Zutaten für 12 Stücke:
  • Für den Boden:
  • 400 g kernige Vollkorn-Haferkekse (z.B. "Hobbits")
  • 200 g Butter
  • Butter zum Einfetten der Springform
  • Für die Cremé:
  • 400 g Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Vanillequark (z.B. "Leckermäulchen" von frischli)
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (40 g)
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Sauerkirschen (Tiefkühlware
  • aufgetaut und abgetropft)
  • 3-4 EL Zucker oder Agavendicksaft zum süßen der Kirschen
  • Für die Streusel:
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 40 g gemahlene Mandeln (kann man optional auch weglassen
  • und dann einfach 40 g mehr Mehl nehmen)
3.9/5 (27 Bewertung)

Von

Den Kuchen bäckt Manuel

  • Teig:
  • 250 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g. Kakao
  • Füllung:
  • 200 Butter
  • 500 g. Quark
  • 250 g. Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone ( Saft)
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 P. Vanillepudding
4.3/5 (5 Bewertung)

Von

Ein Backblech mit Fett bestreichen

  • - 450 Gramm Mehl
  • - 30 Gramm Hefe
  • - 0,25 l lauwarme Milch
  • - 50 Gramm Butter
  • - 50 Gramm Zucker
  • - 1 Ei
  • - 1 Prise Salz
  • - 200 Gramm weiche Butter
  • - 200 Gramm Zucker
  • - 3 Eier
  • - 1 kg Quark
  • - 40 Gramm Speisestärke
  • - 1 Prise Salz
  • - abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • - 350 Gramm Mehl
  • - 200 Gramm Zucker
  • - je 1 Messerspitze Salz und gemahlener Zimt
  • - 200 Gramm Butter
  • Für das Backblech: Butter
3.3/5 (26 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Streuselkuchen Maulwurfkuchen