Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Obstkuchen mit Pudding und Streuseln - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Obstkuchen mit Pudding und Streuseln Rezepte

Von

ie Kekse müssen zuerst fein zerbröselt bzw

  • Zutaten für 12 Stücke:
  • Für den Boden:
  • 400 g kernige Vollkorn-Haferkekse (z.B. "Hobbits")
  • 200 g Butter
  • Butter zum Einfetten der Springform
  • Für die Cremé:
  • 400 g Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Vanillequark (z.B. "Leckermäulchen" von frischli)
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (40 g)
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Sauerkirschen (Tiefkühlware, aufgetaut und abgetropft)
  • 3-4 EL Zucker oder Agavendicksaft zum süßen der Kirschen
  • Für die Streusel:
  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 40 g gemahlene Mandeln (kann man optional auch weglassen
  • und dann einfach 40 g mehr Mehl nehmen)
3.9/5 (27 Bewertung)

Von

Für den Mürbteig 200 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Margarine, 1 Ei und 1 Msp

  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 1 Ei(er)
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 kg Äpfel
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  • 1 EL Zucker
  • 110 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • ¼ Liter Apfelsaft
  • Zimt nach Belieben
4.3/5 (19 Bewertung)

Von

Für die Creme von der Milch und dem Pudding einen Vanillepudding kochen und erkalten lassen

  • 75 gr. Zucker
  • 150 gr. Mehl
  • 125 gr. Butter
  • 2 Eier
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 1 Teel. Backpulver
  • Füllung:
  • 2 Pack. Vanillepuddingpulver
  • 1/2 liter Milch
  • 2 Becher Schmand
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • 2 Dosen Mandarinen
  • Streusel:
  • 100 gr. Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 100 gr. Mehl
  • 1 Msp. Zimt
4/5 (32 Bewertung)

Von

Für den Teig die Milch erwärmen und 3EL davon in eine Schüssel füllen

  • Teig:
  • 200ml Milch
  • 75g Butter
  • 450g Butter
  • 1 Hefewürfel
  • 100g Zucker
  • 1 Ei
  • Streusel:
  • 200g Butter
  • 100g Zucker
  • 200g Mehl
  • 100g gehackte Mandeln
  • Belag:
  • 100g Butter
  • 100g Zucker
  • 7 Eier
  • 1kg Magerquark
  • 500g Schmand
  • 2 Pck. Vanillepudding
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Bio-Zitrone
3.1/5 (39 Bewertung)

Von

Mürbteig herstellen und in eine gefetteten Springform verteilen und einen Rand hochziehen

  • Mürbteig:
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Füllung:
  • 1 Kg Äpfel
  • 1/2 L Wein
  • 1 Päckchen Vanillin-Pudding
  • Streußel:
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 150 g Butter
2.6/5 (34 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfelkuchen Kirsch-Käsekuchen mit Streuseln