Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Kartoffelpuffer ohne Ei - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Kartoffelpuffer, Hühnchenpuffer, Karottenpuffer, Rinderbraten mit Rotwein, Curry-Chilli-Kartoffelpuffer, Gemüsepuffer, Country Potatoes

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: BUTTER selber machen in 6 Minuten

 BUTTER selber machen in 6 Minuten

Schüttet dazu einen Becher Schlagsahne in ein Schraubglas und verschließt dieses gut mit dem Deckel. Schüttelt anschließend das Glas mit der Sahne sechs Minuten lang. Während des Schütteln trennen sich das Milchfett von der Buttermilch. Die restliche flüssige Buttermilch abschütten und fertig.

So enthaltet ihr frische Butter - komplett selbst geschüttelt!

Am besten bewertete Kartoffelpuffer ohne Ei Rezepte

Von

Kartoffeln (am Vortag gekocht) schälen, reiben und mit Salz bestreuen

  • 800g Kartoffeln
  • 3 EL Butter
  • 200g geriebenen Emmentaler
  • Schnittlauch
4/5 (19 Bewertung)

Von

Entdeckt hier ein einfaches Rezept für knusprig zarte Reiskroketten mit cremiger Mozzarellafüllung:

1 642 mal geteilt

Von

Kartoffeln pellen, halbgar kochen und wenn sie abgekühlt sind grob raspeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken

  • 300g festkochende Kartoffeln
  • Öl zum braten
  • Salz
  • Pfeffer
2.8/5 (42 Bewertung)

So zaubert ihr aus fünf ganz einfachen Zutaten ein super leckeres Mittagessen!

Von

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und reiben

  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 TL Curry
  • etwas Chillipulver
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Kartoffelstärke (alternativ Maisstärke)
2.3/5 (4 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Curry-Chilli-Kartoffelpuffer Kartoffel-Käse-Rösti