Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Gugelhupf mit Eierlikör - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Gugelhupf, Johannisbeergugl, Buchteln, Guglhupf mit Schokolade, Mini-Gugelhupf, Muffins

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: so gelingt ein Bourbon Sour!

In diesem Video entschlüsseln wir für euch die perfekte Zusammensetzung eines Bourbon Sours. So werdet ihr zum nächsten Cocktailmixer-Star!

Am besten bewertete Gugelhupf mit Eierlikör Rezepte

Von

Dieses köstliche Rezept für Eierlikörkuchen ist nicht nur köstlich, sondern ist zu dem schnell gemacht

  • Teig:
  • 250 g Puderzucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 250 ml Speiseöl
  • 250 ml Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Guss:
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
4.7/5 (265 Bewertung)

Von

HeimGourmet zeigt euch wie man ein Kuchen mit Zebramuster gelingt!

13 089 mal geteilt

Von

Eierlikörkuchen à la Mama

  • 5 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 2 P. Vanillinzucker
  • 125 g Mehl
  • 125 g Stärke
  • 1 P. Backpulver
  • 1/4 L Öl
  • 1/4 L Eierlikör
2.9/5 (180 Bewertung)

Von

Es gibt kaum etwas schöneres, als in einen saftigen Kuchen zu beißen und im Innern einen noch saftigeren oder flüssigen Kern zu entdecken...

Von

Als erstes den Ofen auf 180°C vorheizen

  • Zutaten für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 85ml Eierlikör
  • 50ml neutrales Öl
  • 2 Eier
  • 1TL Backpulver
  • 3 EL Kakaopulver
  • 100g Zucker
  • 4EL Milch
  • Zutaten für das Frosting:
  • 250g Mascarpone
  • 3EL Eierlikör
  • 6 - 7 EL Puderzucker
  • Außerdem:
  • Schokostreusel
  • ein paar Schoko Rosinen
  • etwas Eierlikör
3.8/5 (12 Bewertung)

Von

einfaches und schnelles Rezept

  • 5 Eier
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Puderzucker
  • ¼ l Öl
  • ¼ l Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g Stärkemehl
  • 1 Päckchen Backpulver
3.7/5 (10 Bewertung)

Von

Heimgourmet zeigt Schritt für Schritt, wie ein saftiger Marmorkuchen mit Nutella gelingt.

13 430 mal geteilt

Von

Vitamine zum Nachtisch!

  • 50 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 80 g Haferflocken fein
  • 1 Ei
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 Pkg Vanillepudding-Pulver zuckerfrei (Alnatura)
  • 200 ml Milch (Pflanzenmilch möglich)
  • 6 getrocknete
  • klein geschnittene Aprikosen
  • 2 EL Reismalz
  • 1/2 Pkg Backpulver
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Minigugelhüpfe mit Vanillepudding, Haferflocken und Aprikosen Eierlikörkuchen