Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Eierlikörkuchen Originalrezept

Von

Das HeimGourmet Team

Dieses köstliche Rezept für Eierlikörkuchen ist nicht nur köstlich, sondern ist zu dem schnell gemacht. Dank des Zuckergusses schmeckt er auch nach ein paar Tagen noch gut.

Rezept bewerten 4.7/5 (261 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 250 g Puderzucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 250 ml Speiseöl
  • 250 ml Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Guss:
  • Puderzucker
  • Zitronensaft

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Sämtliche Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren. Eine Kuchenform gut einfetten und mit Semmelbröseln oder Puderzucker einstäuben.

Den Teig in die Form geben und bei 175 Grad 1 Stunde backen.

Schritt 2

Mit einem Guss aus Puderzucker und Zitronensaft überziehen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Eierlikörkuchen Eierlikörkuchen