Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für mexikanische Tortilla - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Füllungen für Tortilla, Tortillateig, Pincho, selbstgemachte Tortilla, Paella, spanische Tortilla, spanische

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Mexikanische Tortilla Rezepte

Von

Die Aubergine waschen, trocken tupfen und in ca

  • 1 Aubergine
  • 5-6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150-200 g Joghurt
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Zitronensaft
  • 1 Bund frische
  • glatte Petersilie
  • 2 Tortilla-Fladen
4.1/5 (44 Bewertung)

Von

Dieses Rezept bringt Abwechslung in Eure Wraps: Neben dem klassischen Hühnchenfleisch verwenden wir schmackhaften Blauschimmelkäse für eine würzige Note!

266 mal geteilt

Von

Tortillas aus dem Supermarkt enthalten leider meist eine Menge unnötiger Zusatzstoffe

  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 2 Tassen Weizenmehl
  • 2 EL geschrotete Leinsamen
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 150-180ml Wasser
3.4/5 (70 Bewertung)

Von

Ob als Vorspeise oder als ausgefallenes Fingerfood bei Eurem Partybuffett - diese herzhaft gefüllten Tortillabecher mit Avocado und Hühnchenstreifen kommen immer gut an!

426 mal geteilt

Von

Diese „winterlichen“ Tacos sind vollgepackt mit Geschmack und wunderbar cremig

  • Tortillas
  • 125g Maismehl
  • 100g Weissmehl
  • 1 grosszügige Prise Salz
  • ca. 450ml Wasser
  • Tacos
  • 300g Stangenkohl (als Alternative: Federkohl
  • Spinat)
  • Stängel entfernt und in kleine Stücke geschnitten
  • 300g Kartoffeln
  • in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • in Scheiben geschnitten
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 1 Löffelchen getrocknete Chilischoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2-3 EL frisch geriebener Parmesan oder Pecorino
2.9/5 (36 Bewertung)

Von

Schnell gemacht und dann knuspern!

  • Suppe:
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 4 Knoblauch Zehen
  • 100g Basmatireis
  • 450g Paprikaschoten aus dem Glas
  • 2 Dosen Tomatenstücke
  • 250g Magerjoghurt
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 frische Chillischote
  • 2 Limetten
  • Zum Bestreuen:
  • Kleine Kirschtomaten
  • 1-2 Avocado
  • 1 Pck Feta
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • Nachos
  • 2 frische Chillischoten (oder auch nicht)
  • 1 Tüte Tortillachips mit dem Geschmack nach Wahl ( ich nehme immer Cheese)
  • 1 Beutel geriebener Käse ( vorzugsweise Cheddar)
0/5 (0 Bewertung)

Von

Frische Quesadillas mit angebratenem Gemüse und zart schmelzendem Käse - für diese Pizza benötigt ihr noch nicht mal 10 Minuten!

318 mal geteilt

Von

Nachos - ausreichend für einen Knusperabend mit 6 Pers

  • 400 Gramm Maismehl
  • 200 Gramm Weizenmehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl
  • Heißes Wasser
  • 1 – 1½ Liter Öl zum Frittieren
  • Maismehl zum Bemehlen der Arbeitsplatte
  • Salz & Paprikapulver (oder andere Gewürze nach Belieben)
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Tortilla-Chips Auberginen-Joghurt-Dip mit geröstetem Tortilla