?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für einfache Whoopies - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Whoopies

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Am besten bewertete Einfache Whoopies Rezepte

Von

Ofen auf 180°C vorheizen

  • 6 EL Nutella
  • 175g Mehl
  • 150g Zucker
  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 1/2 Pk Backpulver
  • 30g Kakaopulver
5/5 (277 Bewertung)

Von

Whoopies sehen aus wie übergroße Maccarons, sind aber viel fluffiger

  • 100 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 150 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Joghurt (Vanille)
  • 75 Milliliter Milch
  • 200 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Backnatron
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • _
  • Für die Füllung:
  • 270 Gramm Puderzucker
  • 160 Gramm Butter (zimmerwarm)
  • 1 Tasse Marshmallow Fluff (ca. 200 Gramm)
  • _
  • Spritzbeutel mit zu großer Lochtülle
5/5 (214 Bewertung)

Von

Ofen auf 180°C vorheizen

  • 110g weiche Butter
  • 120g Zucker
  • 1 Ei
  • 200g Mehl
  • 30ml Sahne
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 10g Kakao
  • 50g dunkle Kuvertüre (geschmolzen)
  • 10 EL Nutella
  • 10 TL Erdnussbutter
  • Rohrzucker
5/5 (34 Bewertung)

Von

kleine Monster zum Verlieben

  • Teig:
  • _
  • 175 g / 3/4 Cup weiche Butter oder Margarine
  • 150 g / 2/3 Cup Zucker
  • 2 Eier der Größe M
  • 250 g / 2 Cups Mehl
  • 1 TL / 1 tsp Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 50 g / 1/2 Cup Kakao ungesüßt
  • 100 ml / 7 Tbsp Milch
  • _
  • Füllung:
  • _
  • 200 g / 7.1 oz Frischkäse der Doppelrahmstufe
  • 50 g / 3/8 Cup Puderzucker
  • 200 g / 7.1 oz Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
5/5 (3 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen

  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 100g brauner Zucker
  • 200g Mehl
  • 1 TL Trockenhefe
  • Eine Prise Salz
  • 300g weisse Schokolade
  • 150g Schlagsahne
  • 200g zerstückelte Peanut M&Ms
4.2/5 (31 Bewertung)

Von

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen

  • 225 g Rausch Madanga 39% Vollmilch Schokolade
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 180 g Zucker
  • 225 g Mehl
  • 3 El Kakaopulver
  • 1/2 Tl Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Natron
  • 1 1/2 Tl Backpulver
  • 2 Tl Glühweingewürzmischung
  • 20 ml Rum
  • 200 ml Sahne
  • Zuckerherzen (zum Verzieren)
4.1/5 (17 Bewertung)

Von

Zuerst heizt ihr den Backofen auf 180 Grad vor

  • Für den Teig braucht ihr: 125g Butter
  • 165g Zucker
  • 1Ei
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 300g Mehl
  • 1 1/2 Tl Backpulver
  • 1/2 Tl Natron
  • 150ml Milch
  • 150g weiße Schokolade
  • Für die Creme braucht ihr: 5 Eiweiß
  • 175g Zucker
  • 200g Butter
  • 400g Blaubeeren
3.7/5 (37 Bewertung)

Von

Diese köstlichen kleinen Kuchen mit einem herzen aus Lemon Curd kommen immer gut an

  • 2 Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm geschmolzene Butter
  • 50 Gramm Walnüsse (zu Puder mixen)
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Einige Walnüsse zum Dekorieren
  • 200 Gramm Lemon Curd
  • - Für die Schokoladensauce:
  • 50 Gramm dunkle Schokolade
  • 50 Gramm flüssige Sahne
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Whoopie Pie mit Lemon-Curd-Füllung Nutella-Whoopies