Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einfache Whoopies - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Whoopies

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Französische Dessertklassiker: Mousse au Chocolat

Locker, fluffig und unfassbar schokoladig! Im Video erklären wir euch Schritt für Schritt, wie der Dessert-Klassiker aus Frankreich gelingt. Eine Schokoladencreme zum Dahinschmelzen.

 

Am besten bewertete Einfache Whoopies Rezepte

Von

Ofen auf 180°C vorheizen

  • 6 EL Nutella
  • 175g Mehl
  • 150g Zucker
  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 1/2 Pk Backpulver
  • 30g Kakaopulver
5/5 (277 Bewertung)

Von

Whoopies sehen aus wie übergroße Maccarons, sind aber viel fluffiger

  • 100 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 150 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Joghurt (Vanille)
  • 75 Milliliter Milch
  • 200 Gramm Mehl
  • 80 Gramm Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Backnatron
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • _
  • Für die Füllung:
  • 270 Gramm Puderzucker
  • 160 Gramm Butter (zimmerwarm)
  • 1 Tasse Marshmallow Fluff (ca. 200 Gramm)
  • _
  • Spritzbeutel mit zu großer Lochtülle
4.9/5 (218 Bewertung)

Von

Ofen auf 180°C vorheizen

  • 110g weiche Butter
  • 120g Zucker
  • 1 Ei
  • 200g Mehl
  • 30ml Sahne
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 10g Kakao
  • 50g dunkle Kuvertüre (geschmolzen)
  • 10 EL Nutella
  • 10 TL Erdnussbutter
  • Rohrzucker
5/5 (34 Bewertung)

Von

kleine Monster zum Verlieben

  • Teig:
  • _
  • 175 g / 3/4 Cup weiche Butter oder Margarine
  • 150 g / 2/3 Cup Zucker
  • 2 Eier der Größe M
  • 250 g / 2 Cups Mehl
  • 1 TL / 1 tsp Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 50 g / 1/2 Cup Kakao ungesüßt
  • 100 ml / 7 Tbsp Milch
  • _
  • Füllung:
  • _
  • 200 g / 7.1 oz Frischkäse der Doppelrahmstufe
  • 50 g / 3/8 Cup Puderzucker
  • 200 g / 7.1 oz Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
5/5 (3 Bewertung)

Von

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen

  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 100g brauner Zucker
  • 200g Mehl
  • 1 TL Trockenhefe
  • Eine Prise Salz
  • 300g weisse Schokolade
  • 150g Schlagsahne
  • 200g zerstückelte Peanut M&Ms
4.2/5 (31 Bewertung)

Von

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen

  • 225 g Rausch Madanga 39% Vollmilch Schokolade
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 180 g Zucker
  • 225 g Mehl
  • 3 El Kakaopulver
  • 1/2 Tl Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Natron
  • 1 1/2 Tl Backpulver
  • 2 Tl Glühweingewürzmischung
  • 20 ml Rum
  • 200 ml Sahne
  • Zuckerherzen (zum Verzieren)
4.1/5 (17 Bewertung)

Von

Zuerst heizt ihr den Backofen auf 180 Grad vor

  • Für den Teig braucht ihr: 125g Butter
  • 165g Zucker
  • 1Ei
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 300g Mehl
  • 1 1/2 Tl Backpulver
  • 1/2 Tl Natron
  • 150ml Milch
  • 150g weiße Schokolade
  • Für die Creme braucht ihr: 5 Eiweiß
  • 175g Zucker
  • 200g Butter
  • 400g Blaubeeren
3.7/5 (37 Bewertung)

Von

Diese köstlichen kleinen Kuchen mit einem herzen aus Lemon Curd kommen immer gut an

  • 2 Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 100 Gramm geschmolzene Butter
  • 50 Gramm Walnüsse (zu Puder mixen)
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Einige Walnüsse zum Dekorieren
  • 200 Gramm Lemon Curd
  • - Für die Schokoladensauce:
  • 50 Gramm dunkle Schokolade
  • 50 Gramm flüssige Sahne
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Whoopie Pie mit Lemon-Curd-Füllung Nutella-Whoopies