Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Dressingrezepte - 21 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Dressing für Chinakohl, Dressing mit Balsamico, Dressing für Gurkensalat, Dressing für Feldsalat, Honig-Senfdressing, Dressing für Blattsalat

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Dressing Rezepte

Von

Thunfisch Carpaccio mit Himbeerdressing und Sesam-Crostini

  • 400 g Thunfisch ( ganz frisch)
  • 125 g Avocado Öl
  • 60 ml Calamansi- Essig oder Himbeer- Essig
  • Salz
  • 1 TL getrocknete Tomatenflocken
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Mohn, weiß
  • 2 TL Petersilie ( frisch oder TK), ganz fein gehackt
  • 50 g Himbeeren
  • Für die Crostinis
  • 2 Scheiben Toastbrot oder Brötchen
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sesamsaat
4.3/5 (50 Bewertung)

Sommerzeit ist Salatzeit. Und da die Kombi Essig/Öl auf Dauer langweilig ist, haben wir für euch die besten Rezepte für Vinaigrette, Dressing und Salatsauce.

Von

Man kann das Rezept mit oder ohne Thermomix zubereiten

  • 200 g Balsamico, weiß
  • 250 g Wasser
  • 150 g Zucker
  • 20 g Salz
  • 20 g Gemüsebrühe, gekörnt
  • 200 g saure Sahne, oder Schmand
  • 300 g Naturjoghurt, 0,1% Fett
  • 60 g Senf
  • 200 g Öl
  • 1/4 TL Pfeffer, schwarz gemahlen
  • n. B. Kräuter (Salat-)
3.7/5 (68 Bewertung)

Beginnend von der Lagerung bis hin zur Verwendung eines Öls, können die verschiedenen Faktoren Einfluss auf den Geschmack und unsere Gesundheit haben

Von

Salat Dressing. Entdecke unser Rezept

  • 1 Tasse Olivenöl
  • 0,5 Tasse Zitronensaft (Am Besten frisch)
  • 0,25 TL Senf
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Parmesan
  • 1-2 TL rote Pfefferflocken
3.9/5 (42 Bewertung)

Von

Leckeres Rote Beete-Erdnuss-Pesto zum selber machen

  • 1 Stange Rote Bete roh
  • 60 Gramm Erdnüsse ungesalzen
  • 1 Zweig Rosmarin frisch
  • 2 Esslöffel Zitronen unbehandelt
  • 40 Milliliter Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
4/5 (22 Bewertung)

Dieser sommerliche Salat ist das beste Gericht, um sich an einem heißen Tag zu erfrischen und gleichzeitig seinen Hunger zu stillen.

Von

Ein veganes Salatdressing mit fruchtig asiatischem Touch

  • Saft von 2 Orangen (150-170ml)
  • 60g Miso Paste
  • 40ml Leinöl (oder anderes geschmacksneutrales Öl)
  • 1/2-1 El Agavendicksaft
4/5 (23 Bewertung)

Von

Das Obst in einer großen Schüssel zusammen mischen

  • 1 Mango, geschält und klein gehackt
  • 250g Erdbeeren, klein gehackt
  • 350g Weintrauben, halbiert
  • 125g Heidelbeeren
  • Für das Dressing:
  • 1 Limette, saft ausgepresst
  • 1-1.5EL Honig
  • Handvoll Minzblätter (nach Belieben), klein gehackt
4/5 (23 Bewertung)

Von

Dieses cremige Dressing ist eine leckere Alternative zu den üblichen Essig-Öl-Dressings

  • 1 Avocado
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz, Peffer
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 80-120ml Wasser*
  • Handvoll frischer Basilikum, gehackt.
  • Prise Cayenne
  • * Wer gerne ein etwas flüssigeres Dressing hätte kann anstatt mehr Wasser zusätzlich etwas Olivenöl dazugeben, so dass das Dressing nicht zu wässrig schmeckt.
3.9/5 (29 Bewertung)

Von

Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren

  • Handvoll gemischter Salat
  • Handvoll Rucolasalat
  • Kirschtomaten
  • in Öl eingelegte Tomaten
  • Schafskäse oder Fetakäse
  • Für das Dressing:
  • 4 TL Naturjoghurt
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer
3.9/5 (12 Bewertung)

Von

Alle Zutaten mischen und schon hat man ein leckeres Dressing

  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Esslöffel Öl
  • etwas Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Salatmischung
  • 4 Esslöffel Wasser
4.1/5 (32 Bewertung)

Von

Dressing zum ausflippen

  • Caesar Dressing:
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 Knoblauchzehen
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • 100ml Olivenöl
  • 100ml Sonneblumenöl
  • 50ml Milch
  • 120g fein geriebener Parmesan
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • etwas Tabasco
  • Zitronen-Vinaigrette:
  • Saft einer Zitrone
  • 3 EL Honig
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer
  • 100ml Olivenöl
4.1/5 (27 Bewertung)

Weitere Dressing Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Minzjoghurt Thunfisch Carpaccio mit Himbeerdressing und Sesam-Crostini