Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte mit Zimt und Zucker - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Äpfeln und Zimt, Zimt-Brownies, Zimt-Mohnkuchen, Apfel Zimt Frosting, Zimtsterne, traditionelle Vanillepuddings, Vanille-Crème brulée

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Französische Dessertklassiker: Mousse au Chocolat

Locker, fluffig und unfassbar schokoladig! Im Video erklären wir euch Schritt für Schritt, wie der Dessert-Klassiker aus Frankreich gelingt. Eine Schokoladencreme zum Dahinschmelzen.

 

Am besten bewertete Zimt und Zucker Rezepte

Von

Diese Cupcakes passen perfekt zum Herbst

  • Für die Karamellsauce:
  • 100g Zucker
  • 50g leicht gesalzene Butter
  • 200g Sahne
  • Für den Teig:
  • etwas Butter für die Pfanne
  • 300g Äpfel
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 150g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 200g Mehl
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 150ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Für das Frosting:
  • 200g Butter
  • 200g Puderzucker
  • 300g Frischkäse
  • Karamellsauce
  • etwas Haselnusskrokant
5/5 (6 Bewertung)

Der Duft von Zimt, gebrannten Mandeln, Glühwein, Lebkuchen und anderen weihnachtlichen Köstlichkeiten dringt in die Nase und lässt erahnen das Weihnachten näher rückt. Die Vorfreude auf Weihnachten beginnt.

398 mal geteilt

Von

Ein herbstliches Cupcake Rezept mit leckerer Überraschung in der Mitte

  • ***Teig***
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 mittelgrosse Eier
  • 125g Weizenmehl
  • 1TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 1EL Grand-Marnier
  • 1TL vom Saft der gekochten Äpfel
  • ***Apfelfüllung***
  • 2 bis 3 Äpfel
  • wenig Zucker
  • 1 Zimtstange
  • wenig Weisswein oder Calvados zum ablöschen
  • ***Für das Frosting***
  • 75g Butter
  • Wenig Zimt
  • 2EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • zw 150 bis 200g Puderzucker je nach Geschmack
  • 1EL Saft der gekochten Äpfel
4.7/5 (17 Bewertung)

Aromatische Weihnachtsgewürze wie Zimt, Kardmon, Sternanis und Co. geben den süßen Plätzchen in der Weihnachtszeit das gewisse etwas. Gerade in der Adventszeit sind sie unverzichtbar für den typisch weihnachtlichen Geschmack. Aber diese Gewürze betören nicht nur durch ihren Duft, sondern sie haben auch viele gesundheitsfördernde Eigenschaften.

118 mal geteilt

Von

Diese Apfelringe sind sehr schnell gemacht und eignen sich hervorragend als kleiner Snack nach einem Herbstspazierg

  • 2 Äpfel
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Ei
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 2 handvoll Kokosraspel
  • Butter zum Ausbacken
3.8/5 (68 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gebackene Apfelringe mit Zimt und Kokos Apfel-Zimt Cupcakes mit Karamellfrosting