Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Alexandra Franz

Zimtsterne Plätzchen

Von

Rezept bewerten 2/5 (38 Bewertung)

Zutaten

  • 3 Eiweiße
  • 250g Puderzucker
  • 250g ungeschälte gemahlenen Mandeln
  • 100g geschälte gemahlene Mandeln
  • 2TL Zimt

Infos

Portionen 40
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Schlagt das Eiweiss sehr Steif. Dann nach und nach den gesiebten Puderzucker dazugeben und weiter mixen. Nehmt 1 große Tasse von der Masse weg und färbt diese wie Ihr das wollt, ich habe sie zart Gelb gemacht. Dann die 250gr. ungeschälte gemahlene Mandeln dazu geben und den Zimt und alles gut mit einander vermischen.

Schritt 2

Dann die 100gr. geschälte gemahlene Mandeln auf der Arbeitsfläche ausbreiten und den Teig darauf ausrollen. Dann stecht Ihr Sterne aus und gebt diese aufs Backblech. Ich hatte 3 verschiedene Größen.

Schritt 3

Nimm nun die Eiweißmasse aus dem Kühlschrank und gebt immer etwas mit einem Löffel auf die Sterne drauf. Verteilt es in alle Ecken mit einem Pinsel.

Den Backofen stellt ihr auf 140C° und backt Sie ca 20-23 Minuten. Lasst Sie über Nacht offen liegen und dann erst weg packen!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Zimtsterne Zimtsterne