Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für original amerikanischen Pie - 6 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Süße Osterhasen-Falttechnik für den Ostertisch

Eine süße DIY-Idee, die Eurer Ostertafel ein ganz besonderes Highlight verleiht. 

Am besten bewertete Original amerikanischen Pie Rezepte

Von

Apple-Pie. Entdecke unser Rezept

  • Zutaten für 26cm-Form:
  • Belag:
  • 4 - 5 Äpfel (z.B. Boskop)
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Zimt
  • _
  • Boden:
  • 200g kalte Butter
  • 420 g Mehl
  • 130g Palmfett
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 150ml eiskaltes Wasser
4/5 (215 Bewertung)

Von

Für den Teig: In einer Schüssel Mehl, Kakao und Zucker vermengen

  • Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 25g Kakaopulver
  • 50g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Espresso
  • 500g Erbsen
  • getrocknete (o. andere Hülsenfrüchte zum Blindbacken)
  • Für die Füllung:
  • 150g Butter
  • 300g Zucker
  • braun
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Ei(er)
  • 300g Sahne
  • 2 TL Zuckersirup
  • heller
  • 150g Schokolade
  • zartbitter
  • 40g Kakaopulver
  • Für die Dekoration:
  • 100g Schokolade
  • zartbitter
  • 400g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
3.2/5 (201 Bewertung)

Von

Amerikanischer Schokoladenkuchen extrem schokoladig - schokoladiger geht es nicht

  • Für den Teig:
  • 280 g Mehl
  • 2 TL Natron (Backsoda)
  • 1/2 TL Salz
  • 170 g Schokolade (Herrenschokolade)
  • 115 g Butter
  • 550 g Zucker
  • braun
  • 3 Ei(er)
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 230 g Sour Cream
  • natur oder Schmand
  • 235 ml Wasser
  • kochendes
  • Fett für die Form
  • Mehl für die Form
  • Für das Frosting:
  • 170 g Schokolade
  • ungesüßt
  • gehackt
  • 55 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 500 g Puderzucker
  • 2 EL Vanilleextrakt
  • 2 EL Schlagsahne
  • 230 g Frischkäse
  • cremig gerührt
  • Für die Creme: (Ganache)
  • 350 g Schokolade (Schokotröpfchen)
  • halbbitter oder Zartbitterschokolade
  • in Stücke gebrochen
  • 235 ml Schlagsahne
3.8/5 (58 Bewertung)

Von

Für den Teig: In einer Schüssel Mehl, Kakao und Zucker vermengen

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 50 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Espresso
  • 500 g Erbsen
  • getrocknete (o. andere Hülsenfrüchte zum Blindbacken)
  • Für die Füllung:
  • 150 g Butter
  • 300 g Zucker
  • braun
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Ei(er)
  • 300 g Sahne
  • 2 TL Zuckersirup
  • heller
  • 150 g Schokolade
  • zartbitter
  • 40 g Kakaopulver
  • Für die Dekoration:
  • 100 g Schokolade
  • zartbitter
  • 400 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
4.4/5 (5 Bewertung)

Von

Dies ist eine ganz einfache Fleisch-Pie, mit mexikanischem Gewuerz

  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 100 g Speck
  • fein gehackt
  • 200 g Frischkaese
  • 30 g geriebener Kaese fuer Tacos
  • 1 gruene Pepperoni/Paprika
  • klein gewuerfelt
  • 1/2 Zwiebel
  • fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • fein gehackt
  • 1 Tomate
  • klein gewuerfelt
  • 1 Glas Salsa (226 g)
  • ein paar Chiliflocken
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Beutel Taco Seasoning
  • etwas Rosmarin
  • 1 ausgewallter Blaetterteig
  • oder nicht gesuesster Kuchenteig
4/5 (22 Bewertung)

Von

Mini-Apple-Cheesecake-Pie

  • Zutaten und Zubereitung für den Pie-Teig:
  • 135 gr Mehl
  • 1 1/2 EL Zucker
  • 75 gr kalte Butter
  • und
  • 3 EL kaltes Wasser
  • Alle Zutaten gut verkneten und den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • Zutaten für die Gläserfüllung:
  • 1 Packung Vollkornkekse
  • 90 gr. Butter
  • 3 Pkg. Philadelphia Frischkäse
  • 180 ml gezuckerte Kondesmilch
  • 110 gr Zucker
  • 2 Eier
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Vanille-Extrakt
  • 8 Äpfel
  • 1 EL Zucker & 1 EL Zimt
  • 12 Gläser à ca. 200 ml
  • (die kleinen Masons sind schon zu groß)
3.4/5 (61 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Mini-Apple-Cheesecake-Pie Apple-Pie