Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Rezepte für Feigen mit Speck - 2 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Feigen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wie entkerne ich Granatäpfel effizient?

Wer hat schon Lust jeden Kern vom Granatapfel einzeln heraus zu lösen? Niemand! Deshalb zeigt Chefkoch Damien wie man die Kerne aus Granatäpfeln ganz schnell und effizient herausgelöst bekommt.

Am besten bewertete Feigen mit Speck Rezepte

Von

... als Hauptgang, Snack oder Vorspeise - mit Flammkuchen liegt man immer richtig

  • Für den Teig (pro Variante):
  • 300g Mehl
  • 1TL Salz
  • 30g frische Hefe
  • 1TL Zucker
  • 3EL Öl
  • Variation 1: Traditionell nach Elsässer Art
  • 250g geräucherter Speck in Würfel geschnitten
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Becher Schmand
  • Schnittlauch zum Garnieren
  • Variation 2: Gorgonzola & Feigen
  • 200g Schalotten
  • 300g cremiger Gorgonzola
  • 100g Creme Fraiche
  • 5 Feigen
  • 1-2TL brauner Zucker
  • zum Garnieren:
  • 1 Handvoll Rucola
  • 100g Parmaschinken
  • Pfeffer
  • Variation 3: Chorizo-Chili
  • 250g Chorizo in Würfel bzw. Streifen
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Chili klein gehackt
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher süße Sahne
  • Schnittlauch
  • Variation 4: Ziegenkäse-Walnuss
  • 2-3 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 250g Ziegenkäse (Frisch- oder Weichkäse)
  • 80-100g Walnüsse
  • grob gehackt
  • 1 Becher Schmand
  • 3-4TL Honig (nach dem Backen Flammkuchen beträufeln)
5/5 (2 Bewertung)

Von

Die süßen Sommerfrüchte können pur gegessen werden, machen sich aber auch in einer Vielzahl von Desserts wie Tartes oder Crumbles hervorragend.

431 mal geteilt

Von

Schnell, unkompliziert, fabelhaft, traumhaft, einfach köstlich und perfekt als Vorspeise!

  • Endiviensalat
  • Senf
  • Honig (flüssig)
  • Balsamico
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Feigen
  • Schafskäse
  • Speck (dünne Scheiben)
4.2/5 (10 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Feige im Speckmantel auf Endiviensalat Flammkuchen-Quartett