Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Feigen Marmelade - 3 Rezepte

Feigenmarmelade ist nicht nur super lecker auf dem Sonntagsbrötchen. Die feine Konfitüre ist auch der ideale Begleiter zu Käse oder zu Fleischgerichten. Wenn ihr Feigenmarmelade selber machen wollt, haben wir hier ein paar Rezepte für euch:

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Am besten bewertete Feigen Marmelade Rezepte

Von

Die perfekte Ergänzung zu jedem Frühstück!

  • 1 kg Feigen
  • 800g Kristallzucker
  • Saft von einer Zitrone
4.8/5 (274 Bewertung)

Von

Die Vanilleschote längs in Zwei gespalten mit den Feigen und dem Zucker in einen Einmachtopf geben

  • Für 3 Gläser:
  • 1 kg Feigen
  • 500 g Gelierzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Rum
3.9/5 (89 Bewertung)

Von

Die Feigen in Stücke schneiden und unter rühren aufkochen

  • 500 gr Feigen
  • 2 EL Zimt-Zucker
  • 160 gr Zucker
  • davon 10 gr Vanille-Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 gr TK Himbeeren
2.7/5 (102 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Himbeer-Feigenmarmelade ohne Gelierzucker Feigenmarmelade