Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Elsässischen Rezepte - 8 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Bunte Blumentarte aus Gemüse

Wenn ihr Liebhaber von Ratatouille und Gemüsepfannen seid, haben wir hier ein tolles Gericht, um euch ein bisschen Abwechslung in die Küche zu bringen. Aber auch die Gemüsehasser unter euch werden zu dieser liebevoll zubereiteten Tarte nicht nein sagen können. In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie zuhause nachbacken könnt. 

Am besten bewertete Elsässischen Rezepte

Von

... als Hauptgang, Snack oder Vorspeise - mit Flammkuchen liegt man immer richtig

  • Für den Teig (pro Variante):
  • 300g Mehl
  • 1TL Salz
  • 30g frische Hefe
  • 1TL Zucker
  • 3EL Öl
  • Variation 1: Traditionell nach Elsässer Art
  • 250g geräucherter Speck in Würfel geschnitten
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Becher Schmand
  • Schnittlauch zum Garnieren
  • Variation 2: Gorgonzola & Feigen
  • 200g Schalotten
  • 300g cremiger Gorgonzola
  • 100g Creme Fraiche
  • 5 Feigen
  • 1-2TL brauner Zucker
  • zum Garnieren:
  • 1 Handvoll Rucola
  • 100g Parmaschinken
  • Pfeffer
  • Variation 3: Chorizo-Chili
  • 250g Chorizo in Würfel bzw. Streifen
  • 3-4 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 1 Chili klein gehackt
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher süße Sahne
  • Schnittlauch
  • Variation 4: Ziegenkäse-Walnuss
  • 2-3 Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 250g Ziegenkäse (Frisch- oder Weichkäse)
  • 80-100g Walnüsse
  • grob gehackt
  • 1 Becher Schmand
  • 3-4TL Honig (nach dem Backen Flammkuchen beträufeln)
5/5 (2 Bewertung)

Von

Die Zutaten für den Teig untereinanderkneten und den Teig 20 Minuten gehen lassen

  • Für den Teig
  • 1 kg Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Tl Salz
  • 4-5 L Wasser
  • Für den Belag
  • 2 Becher Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 3 Zwiebeln
  • Oliven
  • Feta
  • geriebener Käse
  • Basilikum
  • (wahlweise Speckwürfel)
4.7/5 (50 Bewertung)

Sauerkraut nach Elsässer Art

  • 2 kg Weiß- oder Spitzkohl
  • 1 kg Kartoffeln
  • festkochend
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Karotte
  • 2 Äpfel
  • 1 Eisbein
  • 50 g Gänseschmalz
  • 600 g Schweineschulterstück
  • geräuchert
  • 500 g Schweinebrust
  • geräuchert
  • 8 Straßburger Würstchen
  • 1 Glas (Elsässer) Weißwein
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1 Gewürznelke
  • 2 Knoblauchzehen
  • Thymian und Lorbeer
  • 2 EL Gänseschmalz
  • Pfeffer aus der Mühle
4/5 (53 Bewertung)

Von

Mehl, Wasser und Hefe mischen

  • 1 Würfel Hefe
  • 400g Mehl
  • 250ml lauwarmes Wasser
  • 5 große Zwiebel
  • 1 Packung Schinkenwürfel
  • 2 Becher Saure Sahne
3.9/5 (33 Bewertung)

Von

Zuerst den Teig ansetzen: Beide Mehlsorten mit dem Salz in einer großen Schüssel vermengen und eine Mulde darin f...

  • 250 g Weizenmehl (405)
  • 50 g Roggenmehl (1150)
  • 1/2 TL feines Meersalz
  • 175 ml lauwarmes Wasser
  • 15 g frische Hefe
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Crème fraîche (oder Schmand)
  • 50 g Sahne
  • feines Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuß
  • 50-75 g Pancetta (oder Frühstücksspeck)
  • 3 rote Zwiebeln
  • frischer Schnittlauch
3/5 (62 Bewertung)

Von

Das Mehl mit einer Prise Salz und 4 EL Öl gut verrühren, dann 250ml Wasser zufügen und alles zu einem glatten, w...

  • 430g Mehl
  • Salz
  • 6 EL Öl
  • 500g durchwachsener Speck
  • 4 Zwiebeln
  • 200g Saure Sahne
  • 200g Creme fraiche
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 Bund Petersilie
3.9/5 (6 Bewertung)

Von

Knuspriger Flammkuchen, sehr vielseitig genießbar!

  • Boden:
  • 500g Mehl
  • 250ml Wasser
  • 4 EL Olivenöl
  • ordentliche Prise Salz
  • Für Elsässer:
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • Speck
  • oder gewürfelten Schinken
  • Creme Fraiche
  • Caprese:
  • Cocktailtomaten
  • Mozzarella
  • Pesto
  • Creme Fraiche
  • "Frühling"
  • grüner Spargel
  • Parmaschinken
  • Creme Fraiche
3/5 (34 Bewertung)

Von

Mehl, Öl, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten, etwa 30 min im Kühlen ruhen lassen

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Wasser
  • 200 g Schmand
  • 150 g Reibekäse
  • 1 Zwiebel
  • in feinen Ringen
  • 1 Handvoll Schnittlauch
2/5 (4 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Julis Flammkuchen Flammkuchen-Quartett