Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Bratäpfel mit Marzipan - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Bratäpfel, Bratapfel ohne Rosinen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Latte Macchiato: so gelingt der absolute Klassiker!

In diesem Video zeigen wir euch, wie der absolute Klassiker gelingt!

Am besten bewertete Bratäpfel mit Marzipan Rezepte

Von

Das Marzipan mit der Küchenreibe grob raspeln

  • Für den Teig:
  • 50 g geriebenes Marzipan
  • 220 g Butter
  • 80 g Zucker
  • drei Eier
  • eine halbe Vanilleschote
  • 220 g Mehl
  • ein Teelöffel Backpulver
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • ein Teelöffel Zimt
  • 100 ml Milch
  • zwei kleine Äpfel
  • 1 Handvoll frische Cranberries
  • Für das Topping:
  • 125 g Creme fraiche, Creme double oder Schmand
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 halbe Vanilleschote
  • 1 Handvoll Amarettinis
  • Honig
4.5/5 (109 Bewertung)

Von

Für kunstvolles Kaffeegebäck benötigt ihr nur einen Mürbeteig, Rohrzucker, etwas Eigelb und Milch - und diese einfache Flechtanleitung:

957 mal geteilt

Von

Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen Im vorgeheizten Backofen bei 120°C (Umluft 100°C) etwa 20 Minu...

  • 4  Äpfel, säuerliche (Boskop)
  • 50 g Marzipan
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g Rosinen
  • 500 ml Schnaps, (Obstbrand)
  • 300 ml Apfelsaft
  • 200 g Rohrzucker, brauner
4.5/5 (2 Bewertung)

Von

Ein super einfaches und schnelles Rezept für alle Keksliebhaber!

3 515 mal geteilt

Von

Für die, die keine Rosinen mögen, hier die leckere Alternative

  • 4 säuerliche Äpfel z.B. Boskoop
  • 150 ml Apfelsaft
  • Für die Soße:
  • 1/2 l Milch
  • 2 Eßl. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillesoßenpulver
  • (für 1/2l Milch)
  • Für die Füllung:
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 3 Walnusskerne
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eßl. gehackte Mandeln
3.6/5 (9 Bewertung)

Von

Und so geht's: Zuerst wärmt ihr den Backofen auf 180 Grad vor

  • Für den Cupcake: 1 Tl Zimt, zwei Äpfel, 3 El Mandelsplitter, 2 Eier, 100 g Zucker, 100 ml Milch, 75 ml Rapsöl, 25g Butter, 150 g Mehl, 1 Tl Backpulver, 1 Tl Lebkuchengewürz und 70g Marzipanrohmasse.
  • Für das Topping 200g Frischkäse mit 4 zerbröselten Keksen, Lebkuchengewürz und etwas Süßstoff
2.9/5 (40 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Bratapfel Cupcakes Bratapfel-Cranberry-Törtchen mit Vanilleschmand