Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein Bratapfel Tiramisu - 5 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfaches Bratapfel Tiramisu, schnelles Bratapfel Tiramisu, selbstgemachtes Bratapfel Tiramisu, Tiramisu in Auflaufform

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Nutella-Mugcake in nur 5 Minuten! Saftiger SCHOKOKUCHEN aus der Tasse

Rezept für schokoladig-fluffigen Mugcake:

Zutaten:

  • 1 EL Öl
  • 2 EL Nutella
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander in einer Tasse vermischen. 

Die Tasse nun für 1 Minute und 30 Sekunden in die Mikrowelle geben und schon könnt ihr euch den schokoladigsten Kuchen aller Zeiten auf der Zunge zergehen lassen!

Am besten bewertete Bratapfel Tiramisu Rezepte

Von

Auf der Suche nach einer originellen Füllung für Bratäpfel, dann ist dieses Rezept mit Konfekt, Preiselbeeren, W...

  • 1 Apfel
  • 1 Dominostein oder anderes Konfekt
  • 2-3 TL Preiselbeeren
  • 2-3 TL in Rum getränkte Rosinen
  • 3-4 TL grob gemahlene Walnüsse
  • etwas Butter
4.9/5 (283 Bewertung)

Von

Bratäpfel werden besonders gerne im Winter und um Weihnachten gegessen

  • 4 große
  • saure Äpfel (am besten Boskop)
  • etwas Butter/ Alsan-Margarine
  • Mandelsplitter (alternativ Haselnusskrokant)
  • Rosinen (alternativ Cranberries)
  • 1 Pk Vanillepudding
  • 1l Milch (Soja oder Kuh)
  • Zucker
3/5 (239 Bewertung)

Von

Bratapfel mal anders! Die Füllung besteht aus in pflanzlicher Milch eingekochte Hirse, sowie Rosinen und Mandeln

  • FÜLLUNG
  • 60g Hirse
  • 150ml (gesüßte) Mandelmilch oder Hafermilch
  • 75ml Wasser
  • 2-3 EL Agavendicksaft
  • 1/2 TL Zimt
  • etwas gemahlene Vanille
  • 10-15g Mandeln
  • grob gehackt
  • 10-15gr Rosinen
  • 2 große Äpfel (à 190-210g)
  • SOSSE
  • 20g Cashewmus
  • 25ml Mandel- oder Hafermilch
  • 25ml (frisch gepresster) Orangensaft
  • 1 TL Agavendicksaft
  • gemahlene Vanille zum Abschmecken
4/5 (36 Bewertung)

Von

Dieses Bratapfelrezept verspricht ein schmackhaftes Ergebnis

  • 4 große Äpfel
  • 1/2 Zitrone(n)
  • Saft davon
  • 4 TL Gelee (Quitten- oder Jonnhisbeergelee)
  • 150 g Sahnequark
  • 2 Eigelb
  • 4 EL Mandel(n)
  • gemahlene
  • 1 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
  • 2 EL Zucker
4/5 (27 Bewertung)

Von

Für die, die keine Rosinen mögen, hier die leckere Alternative

  • 4 säuerliche Äpfel z.B. Boskoop
  • 150 ml Apfelsaft
  • Für die Soße:
  • 1/2 l Milch
  • 2 Eßl. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillesoßenpulver
  • (für 1/2l Milch)
  • Für die Füllung:
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 3 Walnusskerne
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eßl. gehackte Mandeln
3.6/5 (9 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Bratäpfel mit Marzipanfüllung und Vanillesoße Bratapfel mit Dominosteinfüllung