Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bratäpfel mit Marzipanfüllung und Vanillesoße

Von

Für die, die keine Rosinen mögen, hier die leckere Alternative.

Rezept bewerten 3.6/5 (9 Bewertung)
Bratäpfel mit Marzipanfüllung und Vanillesoße 1 Foto

Zutaten

  • 4 säuerliche Äpfel z.B. Boskoop
  • 150 ml Apfelsaft
  • Für die Soße:
  • 1/2 l Milch
  • 2 Eßl. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillesoßenpulver
  • (für 1/2l Milch)
  • Für die Füllung:
  • 75 g Marzipanrohmasse
  • 3 Walnusskerne
  • 1 Eiweiß
  • 1 Eßl. gehackte Mandeln

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Ofen vorheizen (E - Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3)
Äpfel waschen, trocken reiben und die Kerngehäuse ausstechen.Für die Füllung Walnüsse fein hacken.Marzipan grob reiben.Beides mit Eiweiß und Mandeln mit dem Rührgerät verrühren.Masse in die Apfellöcher drücken.

Schritt 2

Äpfel in eine ofenfeste Form setzen, Apfelsaft angießen.Im Ofen ca. 1 Stunde backen, bis sie weich sind.

Schritt 3

Mit Milch, Vanillesoßenpulver und Zucker die Soße zubereiten.

Schritt 4

Zusammen servieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Bratapfel mit weißem Schokoladenkern Bratapfel mit weißem Schokoladenkern