Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte mit Äpfeln und Zimt - 105 Rezepte

Weitere Äpfeln und Zimt Rezepte

Von

Hefekuchenrolle. Entdecke unser Rezept

  • 500g Mehl
  • 125g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 P. Quark
  • 1 P. Trockenhefe
  • 75g Butter
  • Salz
  • Füllung (je nach Geschmack)
  • Haferflocken
  • Äpfelstückchen
  • Zimt
  • Zucker
  • einige Butterflocken
3.6/5 (142 Bewertung)

Von

Trifle mit Apfel. Entdecke unser Rezept

  • 1 Pk Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 3 EL Zucker
  • 75 g Frischkäse
  • 2 Äpfel
  • 50 ml Apfelsaft
  • Zimt, Kakaopulver
  • 1 Tortenboden
  • 1 Becher Sahne
3.9/5 (116 Bewertung)

Von

Flammkuchen mit Apfel und Zimt ist eine süße Version vom klassischen Flammkuchen und schmeckt ofenwarm besonders ...

  • 150ml Wasser
  • 1 EL Rum
  • 300g Mehl
  • 1TL Zucker
  • 1 EL Öl, geschmacksneutral
  • 150g Schmand
  • 2 Äpfel
  • 20g Mandelsplitter
  • 4 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 10g frische Hefe
  • 1 TL Zimt
4.3/5 (73 Bewertung)

Von

Meine Tante hatte früher zum Herbst immer Massen von diesem Mus gemacht

  • 800 gr Pflaumen
  • 300 gr leicht säuerliche Äpfel
  • 1-2 EL Zimt-Zucker (kommt drauf an wie stark der Zimtgeschmack sein soll)
  • 100 gr Zucker
  • Schuß Zitronensaft
4.2/5 (79 Bewertung)

Von

Mehl, Fett, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Teig verarbeiten und auf ein Blech verteilen

  • 300 g Mehl
  • 200 g Margarine oder Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 6 Äpfel (z. B. Elstar)
  • 350 g Apfelmus
  • Für die Streusel:
  • 200 g Margarine oder Butter
  • 275 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 TL, gestr. Zimt
  • 1 Prise Salz
  • evtl. Walnüsse oder andere Nüsse
3.8/5 (140 Bewertung)

Von

Apfel-Zimt-Porridge mit Walnüssen

  • 80g Haferflocken, fein
  • 200ml Wasser
  • 200ml Milch
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Honig
  • 2 kleine Äpfel
  • Walnüsse
3/5 (163 Bewertung)

Von

Ein wirklich tolles Rezept um viele Äpfel auf einmal zu verarbeiten! Ein genialer Brotaufstrich - süß-säuerlich...

  • 2,7 kg mürbe Äpfel (z.B. Boskop, Ingrid Marie etc.)
  • 275 ml Apfel Cidre
  • 250 g brauner Zucker
  • 1 EL Zimt
  • 3 EL Apfelessig
3.7/5 (113 Bewertung)

Von

Mein Rezept ist perfekt, um sich die Winter- und Weihnachtsstimmung nach Hause zu holen und zu genießen!

  • Für den Teig:
  • 2 reife Äpfel
  • Zitronensaft
  • 40 g weiche Butter
  • 140 g Zucker
  • 1 Ei
  • ¼ TL Vanilleextrakt/Vanillepaste
  • 120 g Mehl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 120 ml Milch
  • Für das Topping:
  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Vanilleschote (alternativ Paste)
5/5 (5 Bewertung)

Von

Normal ist langweilig, also habe ich (auch aus Mangel an anderen Früchten) meine Käse-Sahne-Torte mit selbstgekoc

  • Biskuitteig:
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL (Back-) Kakao
  • Apfelkompott:
  • 1 kg Äpfel (säuerlich)
  • 1,5 TL Zimt
  • 1 TL Kardamom (gemahlen)
  • 5-7 EL brauner Zucker (je nach Säure der Äpfel)
  • Saft einer Zitrone
  • 1 EL Butter
  • Creme:
  • 500 g Quark
  • 250 g Frischkäse, natur
  • 140 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Saft und Schale einer Zitrone
  • 400 g Sahne
  • 1,5 Päckchen Sofortgelatinepulver (alternativ 8 Blatt Gelatine, nach Packungsanweisung aufgelöst)
  • Puderzucker zum Bestäuben
4.6/5 (33 Bewertung)

Von

Ein herbstliches Cupcake Rezept mit leckerer Überraschung in der Mitte

  • ***Teig***
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 mittelgrosse Eier
  • 125g Weizenmehl
  • 1TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 1EL Grand-Marnier
  • 1TL vom Saft der gekochten Äpfel
  • ***Apfelfüllung***
  • 2 bis 3 Äpfel
  • wenig Zucker
  • 1 Zimtstange
  • wenig Weisswein oder Calvados zum ablöschen
  • ***Für das Frosting***
  • 75g Butter
  • Wenig Zimt
  • 2EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • zw 150 bis 200g Puderzucker je nach Geschmack
  • 1EL Saft der gekochten Äpfel
4.7/5 (18 Bewertung)

Von

Diese Cupcakes passen perfekt zum Herbst

  • Für die Karamellsauce:
  • 100g Zucker
  • 50g leicht gesalzene Butter
  • 200g Sahne
  • Für den Teig:
  • etwas Butter für die Pfanne
  • 300g Äpfel
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 150g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 200g Mehl
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 150ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Für das Frosting:
  • 200g Butter
  • 200g Puderzucker
  • 300g Frischkäse
  • Karamellsauce
  • etwas Haselnusskrokant
4.7/5 (16 Bewertung)

Von

aus obigen Zutaten einen Knetteig herstellen und etwa 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

  • Teig:
  • 1 Pfund Mehl, 1/2 Pfund Zucker, 1/2 Pfund Margarine, 2 Eier, 1 Pckch. Backpulver
  • Füllung:
  • 750 g säuerliche Äpfel, 1 TL Zimt, Zitronensaft, 2 TL Butter, 4 EL Zucker, 30 g Korinthen, 1 Schnapsglas Rum
3.7/5 (91 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gedeckter Apfelkuchen Hefekuchenrolle