Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für vegetarische Beilagen zu Kartoffeln - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: vegetarische Beilagen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Kaffee Frappé: so gelingt der eisgekühlte Kaffeegenuss!

In diesem Video erfahrt ihr detailliert, wie der eisgekühlte Kaffeegenuss zubereitet wird.

Am besten bewertete Vegetarische Beilagen zu Kartoffeln Rezepte

Von

Diese Zucchini-Parmesan-Frites sind eine köstliche Abwechslung zu den Kartoffel-Pommes-Frites

  • 1 große Zucchini
  • 1 Ei
  • 5 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 8 Esslöffel Semmelbrösel
  • 5 EL Mehl
  • 2 EL Kräuter der Provence
4.9/5 (321 Bewertung)

Eine Auswahl an leckeren Beilagen zum Weihnachtsmenü.

42 mal geteilt

Von

Frischer Gurkensalat

  • 1 Gurke
  • Pfeffer
  • Salz
  • Prise Zucker
  • Öl
  • Zitronensaft
  • evtl. etwas gehackter Dill
4/5 (98 Bewertung)

Von

10 TOP Zutaten, die dem Kartoffelpüree einen ganz neuen G

204 mal geteilt

Von

Grüne Mojo-Sauce mit Koriander (kanarische Küche)

  • 1 grüne Paprika
  • 1 Bund frischer Koriander
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 100 – 120 g Olivenöl
  • ein 'Schluck’ Weißweinessig
4.2/5 (81 Bewertung)

Von

Ketchup, Honig, Sojasauce und Salz zu einer Marinade verrühren

  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 4 EL Ketchup
  • 3 EL Honig
  • 5 EL Sojasauce
  • 1 TL Salz
  • Holzspieße
3.2/5 (115 Bewertung)

Von

Jetzt stellt Euch mal vor, dass Vegetarier auch Weihnachten feiern! Oh ja und dabei muss das Weihnachtsmenü auch gar nicht mau aussehen, wie Viele wahrscheinlich (immer noch) denken.

Von

Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch heraushöhlen

  • 1 Avocado
  • reif
  • 1/2 Zitrone
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Tomate
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
4/5 (21 Bewertung)

Von

Schlichter Tomatensalat. Entdecke unser Rezept

  • 500 g Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL weißer Balsamicoessig
  • Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • frische Kräuter (z.B. Petersilie oder Basilikum)
3/5 (45 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schlichter Tomatensalat Zucchini-Parmesan-Frites mit einem Hauch Kräuter der Provence