Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tolle Ideen für Smoothies zum Abnehmen - 9 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Smoothies zum Abnehmen Rezepte

Von

Die Banane pellen und in grobe Stücke schneiden, dann zusammen mit dem Joghurt, den Blaubeeren, den Eiswürfeln un...

  • 4EL Naturjoghurt (1,5%)
  • 2-3EL Haferflocken, kernig
  • 1 Banane
  • 125g Blaubeeren, frisch
  • 1EL Honig
  • Eiswürfel
4.8/5 (246 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in den Mixer

  • > 1 Pck. Tiefkühlbeeren (Gut&Günstig sind sehr gut) (auch Frische)
  • > 300g fettarmer Joghurt
  • > 50 ml Milch
4.8/5 (52 Bewertung)

Von

Dieser Smoothie steckt voller Power

  • 2 Bananen
  • 2 Hände tief gefrorene Himbeeren
  • 1/2 ausgepresste Zitrone
  • einige Minzblätter
  • 2 EL aufgeweichte Chia-Samen
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Glas Wasser
4.5/5 (64 Bewertung)

Von

Durch den Seidentofu wird dieser Smoothie richtig cremig

  • 160g Seidentofu
  • 125g Himbeeren
  • Agavendicksaft/Zucker/Stevia zum Süßen
  • evtl. etwas Sojamilch
  • gemahlene Vanille
4.4/5 (16 Bewertung)

Von

einfach und lecker im Sommer

  • 200 g Kirschen, entsteint
  • 300 g Joghurt
  • 2 EL, gest. Honig
  • 2 Schuss Milch
4.4/5 (23 Bewertung)

Von

Dieser grüne Super-Drink versorgt euch bereits morgens mit vielen Vitaminen und Inhaltsstoffen! Damit bleibt ihr d...

  • 1/2 ausgepresste Grapefruit
  • 2 Kiwis
  • 2 Bananen
  • 2 Hände voll Spinat
  • 1 Glas Wasser
  • 5 Spirulina Tabletten
  • Eventuell etwas Agavendicksaft, Honig oder Kokosöl zum Süßen
4/5 (79 Bewertung)

Von

Die Banane und die Kiwi in große Stücke schneiden und mit einem Pürierstab pürieren, dann mit Orangensaft auff...

  • 1 Banane(n)
  • 1 Kiwi
  • 1/2 Liter Orangensaft
  • 1/2 TL Honig
4/5 (21 Bewertung)

Von

Das Gemüse waschen. Die Birne vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden

  • 2 Bananen
  • 1 Birne
  • 1/4 - 1/2 Stangensellerie (opt.)
  • 1/4 Avocado
  • 1 große handvoll frischer Blattspinat
  • 1 kleine handvoll Rucola
  • 1/2 TL Spirulina Pulver (opt.)
  • 200-300ml Wasser
  • (ein paar Eiswürfel)
3.9/5 (127 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einen Standmixer geben und pürieren bis die gewollte Smoothiekonsistenz erreicht ist

  • 1 Banane
  • 85 g Erdbeeren, TK od. frisch
  • 40 g Heidelbeeren, TK od. frisch
  • 20 g od. 3 gehäufte EL Haferflocken
  • 120 g griechisches Sahnejoghurt
  • 120 ml Orangensaft, frischgepresst (ungefähr 1 Orange)
  • 120 ml Milch
3.9/5 (64 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Beeren Starker Frühstück Smoothie Frühstücks-Smoothie